69. Pole Position

Hamilton schnappt sich Schumachers Pole-Rekord

+
Lewis Hamilton kann sich in Monza bei widrigen Bedingungen die Pole Position sichern. Foto: James Gasperotti

Monza (dpa) - Lewis Hamilton hat Michael Schumacher den Rekord für die meisten Pole Positionen in der Formel 1 abgenommen. Der britische Mercedes-Pilot sicherte sich für den Grand Prix von Italien Startplatz eins und steht nun zum 69. Mal ganz vorne.

Schumacher hatte die lange gültige Bestmarke des Brasilianers Ayrton Senna von 65 Poles im April 2006 beim Großen Preis von San Marino übertroffen.

1.

Lewis Hamilton*

(Großbritannien)

69
2. Michael Schumacher (Kerpen) 68
3. Ayrton Senna (Brasilien) 65
4. Sebastian Vettel* (Heppenheim) 48
5. Jim Clark (Großbritannien) 33
  Alain Prost (Frankreich) 33
7. Nigel Mansell (Großbritannien) 32
8. Nico Rosberg (Wiesbaden) 30
9. Juan Manuel Fangio (Argentinien) 29
10. Mika Häkkinen (Finnland) 26

* aktive Fahrer

Zeitplan zum Formel-1-Rennen

Reifenwahl zum Grand Prix

Historie des Autodromo

Infos zum Kurs

Ferrari-Vorschau

Mercedes-Vorschau

Kommentare

Meistgelesen

Olympia droht zweitklassiges Eishockey-Turnier - profitieren DEB-Teams?
Olympia droht zweitklassiges Eishockey-Turnier - profitieren DEB-Teams?
Gladbach ist Bayern-Bezwinger - aber kein Bayern-Jäger
Gladbach ist Bayern-Bezwinger - aber kein Bayern-Jäger
"Geschockt": Union Berlin schmeißt Keller raus
"Geschockt": Union Berlin schmeißt Keller raus
Riesiger Ekel: Fan verrichtet großes Geschäft auf der Tribüne inmitten der Zuschauer
Riesiger Ekel: Fan verrichtet großes Geschäft auf der Tribüne inmitten der Zuschauer
Nationaltrainer  Italiens: Ancelotti lehnt Angebot ab
Nationaltrainer  Italiens: Ancelotti lehnt Angebot ab