26 Tore in 13 Spielen

"Wunderkind" Moukoko trifft erneut doppelt für Dortmunds U17

+
Youssoufa Moukoko trifft und trifft.

"Wunderkind" Youssoufa Moukoko setzt in der U17 des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund seine Torejagd fort.

Dortmund - Der 13-Jährige erzielte am Samstag beim 3:1 (1:0) des BVB in der B-Junioren-Bundesliga gegen Fortuna Düsseldorf seine Saisontore 25 und 26. Die weiterhin ungeschlagenen Dortmunder führen nach 13 Spieltagen die Staffel West mit 37 Punkten vor Schalke 04 (32) an.

In der Vergangenheit hatte es Zweifel am Alter Moukokos, der erst am 20. November sein 13. Lebensjahr vollendete, gegeben. Der BVB verwies in diesen Zusammenhang wiederholt auf die Originaldokumente, die den Dortmundern vorlägen.

SID 

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Dortmunds irre Stürmer-Suche: Diesen Barca-Star jagt der BVB - Er soll 100 Millionen kosten

Dortmunds irre Stürmer-Suche: Diesen Barca-Star jagt der BVB - Er soll 100 Millionen kosten

Kölner attackieren Berliner Fan-Bus - das hat die Polizei sichergestellt

Kölner attackieren Berliner Fan-Bus - das hat die Polizei sichergestellt

DFB-Pokal: Schalke und Darmstadt weiter - Wehen und St. Pauli mit dramatischer Verlängerung

DFB-Pokal: Schalke und Darmstadt weiter - Wehen und St. Pauli mit dramatischer Verlängerung

Sergio Ramos giftet nach Klopp-Attacke: "Nicht sein erstes verlorenes Finale"

Sergio Ramos giftet nach Klopp-Attacke: "Nicht sein erstes verlorenes Finale"

Viel „Quatsch“: Kroos kritisiert Özil scharf

Viel „Quatsch“: Kroos kritisiert Özil scharf

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren