"Müssen Mario wieder aufbauen"

Verletzung am Sprunggelenk: Wolfsburg wochenlang ohne Gomez

+
Mario Gomez hat sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen. Foto: Peter Steffen

Bittere Nchrichten für den VfL Wolfsburg, der Bundesligigst muss mindestens einen Monat auf Kapitän und Torjäger Mario Gomez verzichten.

Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg muss mindestens einen Monat auf Kapitän und Torjäger Mario Gomez verzichten. Der Nationalspieler erlitt beim 1:1 (0:0) im Niedersachsenduell gegen Hannover 96 einen Bänderanriss und Kapseleinriss im linken Sprunggelenk.

"Er ist jetzt drei, vier Wochen raus. Dann müssen wir Mario wieder aufbauen, dann kann er hoffentlich wieder auf den Platz", sagte VfL-Coach Andries Jonker. Einen Einsatz des 32-Jährigen bei Bayer Leverkusen am 15. Oktober bezeichnete Jonker als "sehr ambitioniert". Der VfL hat derzeit einige verletzte Stammkräfte zu beklagen.

Mitteilung VfL Wolfsburg

Meistgelesen

Fußballer (26) beendet Karriere - aus tragischem Grund

Fußballer (26) beendet Karriere - aus tragischem Grund

Neue Attraktion: Batshuayi feiert Rekordeinstand beim BVB

Neue Attraktion: Batshuayi feiert Rekordeinstand beim BVB

Drama in der Bundesliga: Frankfurter Fan stirbt im Stadion

Drama in der Bundesliga: Frankfurter Fan stirbt im Stadion

Trainerfrage beim FC Bayern: Matthäus träumt von Jupp - und nennt Nachfolger

Trainerfrage beim FC Bayern: Matthäus träumt von Jupp - und nennt Nachfolger

Dortmund siegt bei Reus-Comeback - Dämpfer für Köln

Dortmund siegt bei Reus-Comeback - Dämpfer für Köln

Kommentare