Nicklas Bendtner kommt

Wolfsburg verpflichtet Skandal-Stürmer

+
Nicklas Bendtner wechselt zum VfL Wolfsburg.

Wolfsburg - Bundesligist VfL Wolfsburg hat wie erwartet den dänischen Nationalstürmer Nicklas Bendtner verpflichtet.

Der zuletzt beim FC Arsenal in der Premier League aktive 26-Jährige wird nach SID-Informationen am Freitagmittag (12.30 Uhr) beim VfL zur Vorstellung erwartet.

Unter Trainer Arsene Wenger hatte der hochtalentierte, aber auch exzentrische Profi in der abgelaufenen Saison kaum noch eine Rolle gespielt. In der Premier League kam der ehemalige Mitspieler von Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker nur zu neun Einsätzen. Sein Vertrag lief am Ende der vergangenen Saison aus.

Zuletzt war Bendtner auch bei Bundesligist Eintracht Frankfurt im Gespräch, nach angeblich zu hohen Gehaltsforderungen hatten die Hessen von einer Verpflichtung jedoch Abstand genommen.

sid

Kommentare

Meistgelesen

Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
BVB-Kapitän Schmelzer: Kritik an Aubameyang ein Missverständnis
BVB-Kapitän Schmelzer: Kritik an Aubameyang ein Missverständnis