Wirbel auf Schalke

Werner nur als schwarze Silhouette: Was war da denn los?

+
RB Leipzigs Stürmer Timo Werner im Duell gegen Schalkes Thilo Kehrer. 

Eine geschwärzte Silhouette des Nationalspielers Timo Werner auf dem Videowürfel hat beim Bundesliga-Duell zwischen Schalke 04 und RB Leipzig Verwirrung ausgelöst - auch noch am Tag danach.

Gelsenkirchen - Bei der Vorstellung des Gegners wurden in der Gelsenkirchener Arena am Samstag alle RB-Spieler mit Foto gezeigt - nur Werner nicht, der auf Schalke mit einer Schwalbe in der Hinrunde der Vorsaison zum Feindbild geworden war.

Schalkes Sportvorstand Christian Heidel bestritt, dass die Aktion Absicht gewesen sei. "Das hat mich sehr geärgert. Leider hat die Deutsche Fußball Liga zu zwei der RB-Spieler keine Fotos geschickt, einer war Timo Werner", sagte er: "Aber das hätte man dennoch besser lösen können."

Werner (21) hatte offensichtlich den entsprechenden Medientag der DFL versäumt. Er wurde auch am Samstag wieder von den Schalker Fans beschimpft, die Anfeindungen hielten sich jedoch in Grenzen.

SID

Mehr zum Thema

Unser E-Mail-Newsletter

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

WM 2018 im Ticker: Ronaldo-Gala gegen Spanien - Marokko im Pech

WM 2018 im Ticker: Ronaldo-Gala gegen Spanien - Marokko im Pech

WM-Ticker vom Samstag: Stolperstart für Messi & Frankreich - Kroatien souverän

WM-Ticker vom Samstag: Stolperstart für Messi & Frankreich - Kroatien souverän

„Inbegriff des Fremdschämens“: Zuschauer zerreißen Palina Rojinskis Beitrag

„Inbegriff des Fremdschämens“: Zuschauer zerreißen Palina Rojinskis Beitrag

WM 2018: Heute Eröffnungsfeier und Eröffnungsspiel - Uhrzeit und alle Infos

WM 2018: Heute Eröffnungsfeier und Eröffnungsspiel - Uhrzeit und alle Infos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren