Klub kündigt Konsequenzen an

Video: Fürth-Profi rastet vor Disco komplett aus

+
Stefan Thesker.

Nach einem nächtlichen Vorfall vor einer Diskothek hat Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth Konsequenzen für seinen Spieler Stefan Thesker angedeutet.

Der 24-Jährige ist auf einem im Internet veröffentlichten Video zu sehen, wie er beim Verlassen eines Clubs mit dem Türsteher streitet, prahlt und Geldscheine wirft. „Das geht überhaupt nicht“, sagte dazu Fürths Präsident Helmut Hack.

Der Verein verurteile das Verhalten des Abwehrspielers „auf das Schärfste“, hieß es in der Mitteilung vom Montag. „Die SpVgg Greuther Fürth prüft derzeit noch den gesamten Sachverhalt und wird danach die notwendigen Maßnahmen treffen.“ Das Video wurde bei Facebook von einem Fan des Fürther Erzrivalen 1. FC Nürnberg hochgeladen.

Das kommt dabei raus, wenn a Fädder Fussballprofi in a Nämbercher Disco geht und sich aufführt wie da Rotz am Löffel! So a Hirngobl!Hoffentlich bekommt er vo seim Verein a gscheide Geldstrafe! Weil Geld genug hat er anscheinend so wie er damit prahlt! Su kannst dich in Fädd aufführn Stefan Thesker, aber net bei uns!!!

Posted by Der Gnoddzn on Sonntag, 20. Dezember 2015

Kommentare

Meistgelesen

Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern