VfL Wolfsburg verliert Test in Glasgow 1:2

+
Das Team von Dieter Hecking verlor das Testspiel gegen Celtic Glasgow. Foto: Carmen Jaspersen

Glasgow (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat das Testspiel bei Celtic Glasgow verloren. Der Fußball-Bundesligist unterlag beim schottischen Rekord-Pokalsieger mit 1:2 (1:1). Nachwuchsspieler Paul Seguin (11.) hatte den VfL in Führung gebracht. Für Glasgow trafen Callum McGregor (21.) und Ryan Christie (62.).

Das Team von Trainer Dieter Hecking trifft in der Vorbereitung unter anderem noch auf den schweizer Meister FC Basel (19.7.), den portugiesischen Champion Benfica Lissabon (24.7.) sowie dessen Stadtrivalen Sporting (30.7.).

VfL Wolfsburg

Kommentare

Meistgelesen

Vorsicht Europa: So planen die Chinesen die Fußball-Revolution
Vorsicht Europa: So planen die Chinesen die Fußball-Revolution
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
Coach Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven
Coach Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven
Unverständnis: BVB bekommt komplette Hooligan-Daten nicht
Unverständnis: BVB bekommt komplette Hooligan-Daten nicht
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang