Rückkehr nach Muskelverletzung

VfB Stuttgart: Badstuber trainiert wieder mit der Mannschaft

+
Holger Badstuber nahm wieder am Mannschaftstraining des VfB teil.

VfB Stuttgart kann auf eine Rückkehr von Abwehrchef Holger Badstuber zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund hoffen.

Stuttgart - Der 28 Jahre alte Ex-Nationalspieler nahm am Freitag erstmals nach einer Zerrung an den Adduktoren wieder am Mannschaftstraining teil. Badstuber war zuletzt in zwei Ligapartien ausgefallen, nachdem er sich im DFB-Pokalspiel beim 1. FC Kaiserslautern verletzt hatte. 

Das Duell mit dem BVB steigt am Freitag in einer Woche (20.30 Uhr/Eurosport-Player).

sid

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Später Doppelschlag: DFB-Team verspielt Sieg gegen Niederlande - „Darf man nicht hergeben“

Später Doppelschlag: DFB-Team verspielt Sieg gegen Niederlande - „Darf man nicht hergeben“

Wegen Trauerfall: Weltmeister von 2014 fällt gegen Russland aus

Wegen Trauerfall: Weltmeister von 2014 fällt gegen Russland aus

"Ich wollte eigentlich ...“: Thomas Müller nach DFB-Spiel bitter enttäuscht

"Ich wollte eigentlich ...“: Thomas Müller nach DFB-Spiel bitter enttäuscht

Remis gegen die Niederlande: Warum das DFB-Team jetzt Portugal die Daumen drücken muss

Remis gegen die Niederlande: Warum das DFB-Team jetzt Portugal die Daumen drücken muss

Niederschmetternde Nachricht: Darum brach der Schiri nach dem DFB-Spiel in Tränen aus

Niederschmetternde Nachricht: Darum brach der Schiri nach dem DFB-Spiel in Tränen aus

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren