Dem Transferwahnsinn ein Ende

Was sich Hoeneß vom FC-Bayern-Campus erhofft

222 Millionen Euro für Spielertransfers und Gehaltsexplosionen sind Uli Hoeneß ein Dorn im Auge. Kann der neue Campus dem Transferwahnsinn langfristig entgegenwirken? Am Montag wurde die Einrichtung in München feierlich eröffnet. Der FC-Bayern-Präsident sagte, was er sich von der Zukunft erhofft.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Kommentare

Meistgelesen

Union mit guter Ausgangslage - Stuttgarts Gomez trifft und ist sauer auf einige Fans
Union mit guter Ausgangslage - Stuttgarts Gomez trifft und ist sauer auf einige Fans
Götze erklärt seinen FCB-Wechsel: „Du verstehst nicht, wie die Welt funktioniert“
Götze erklärt seinen FCB-Wechsel: „Du verstehst nicht, wie die Welt funktioniert“
Auch mit 40 ist noch nicht Schluss „Der ewige Pizarro“ hängt noch ein Jahr dran
Auch mit 40 ist noch nicht Schluss „Der ewige Pizarro“ hängt noch ein Jahr dran
Deswegen würde Bernd Schuster lieber ter Stegen statt Neuer im DFB-Tor sehen
Deswegen würde Bernd Schuster lieber ter Stegen statt Neuer im DFB-Tor sehen
Bischof stellt Hoeneß die „Moralfrage“ - der kontert mit Hernandez‘ Kirchensteuer
Bischof stellt Hoeneß die „Moralfrage“ - der kontert mit Hernandez‘ Kirchensteuer

Das könnte Sie auch interessieren