Dem Transferwahnsinn ein Ende

Was sich Hoeneß vom FC-Bayern-Campus erhofft

222 Millionen Euro für Spielertransfers und Gehaltsexplosionen sind Uli Hoeneß ein Dorn im Auge. Kann der neue Campus dem Transferwahnsinn langfristig entgegenwirken? Am Montag wurde die Einrichtung in München feierlich eröffnet. Der FC-Bayern-Präsident sagte, was er sich von der Zukunft erhofft.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Kommentare

Meistgelesen

Niko Kovac staucht drei Profis vorm Team zusammen - einer bekommt es heftig ab
Niko Kovac staucht drei Profis vorm Team zusammen - einer bekommt es heftig ab
Fan sieht sich Hertha gegen Eintracht an - kurz darauf ist er tot
Fan sieht sich Hertha gegen Eintracht an - kurz darauf ist er tot
Wo läuft die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream?
Wo läuft die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream?
Sie glauben nicht, welchen Job Effenberg wohl künftig ausübt
Sie glauben nicht, welchen Job Effenberg wohl künftig ausübt
„Narzisst“, „Diktator“, „Gottesvater“: Hoeneß von Sportpsychologe gnadenlos analysiert
„Narzisst“, „Diktator“, „Gottesvater“: Hoeneß von Sportpsychologe gnadenlos analysiert

Das könnte Sie auch interessieren