Trainer Hamzaoglu und Galatasaray trennen sich

+
Hamza Hamzaoglu ist nicht mehr Trainer von Lukas Podolski und Galatasaray Istanbul. Foto: Jose Sena Goulao

Istanbul (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski bekommt beim türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul einen neuen Coach. Hamza Hamzaoglu und der Istanbuler Club haben sich nach Vereinsangaben "einvernehmlich" getrennt. Ein Nachfolger für den 45-Jährigen wurde noch nicht benannt.

Mitteilung

Kommentare

Meistgelesen

Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Am Tag nach dem Spiel: Irischer Profi tot aufgefunden
Am Tag nach dem Spiel: Irischer Profi tot aufgefunden
DFB-Team: Werner fällt aus - aber drei Spieler kehren zurück
DFB-Team: Werner fällt aus - aber drei Spieler kehren zurück
"Haben mich nur benutzt": Özil klagt über falsche Freunde
"Haben mich nur benutzt": Özil klagt über falsche Freunde