UEFA-Abstimmung

"Team des Jahres": Neun Bayern in der Auswahl

+
Benatia, Jerome Boateng und Arjen Robben (v.l.n.r.) stehen auch zur Auswahl.

Nyon - Neun Stars des deutschen Rekordmeisters Bayern München und zwei Profis von Vizemeister Borussia Dortmund sind Kandidaten für das „Team des Jahres“ der Europäischen Fußball-Union (UEFA).

Neben Keeper Manuel Neuer stehen David Alaba, Medhi Benatia, Jerome Boateng, Philipp Lahm, Xabi Alonso, Arjen Robben, Robert Lewandowski und Thomas Müller vom FC Bayern zur Auswahl. Vom BVB schafften es die Nationalspieler Mats Hummels und Marco Reus auf die Liste, auf der inklusive Toni Kroos (Real Madrid) insgesamt sechs Weltmeister stehen.

Die Abstimmung erfolgt online auf uefa.com.

Im vergangenen Jahr wurde in Neuer, Lahm, Alaba, Reus und Franck Ribery (Bayern München) fünf Bundesliga-Profis die Ehre zuteil. Auch Nationalspieler Mesut Özil (FC Arsenal) schaffte es damals in die Elf des Jahres.

sid

Kommentare

Meistgelesen

Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Tor des Jahres? Hier spielt Barcas Topstar Neymar eine ganze Abwehr schwindelig
Champions-League-Paarungen stehen fest
Champions-League-Paarungen stehen fest
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“