Vor 19 894 Zuschauern

Erste Auswärtspleite für Schweinsteiger mit Chicago

+
Bastian Schweinsteiger (l.) verliert mit Chicago gegen Montreal.

Für Chicago Fire und Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat es in der MLS die erste Auswärts-Niederlage gesetzt. Gegen Montreal Impact gab es eine deutliche Pleite.

Montreal - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS die nächste Pleite auf fremdem Platz kassiert. Mit 0:3 (0:3) unterlag die Mannschaft gegen Montreal Impact. Ignacio Piatti sorgte bereits nach sechs Minuten für die 1:0-Führung der Kanadier. Matteo Mancosu (37.) per Foulelfmeter und erneut Piatti (38.) sorgten mit einem Doppelschlag noch vor der Halbzeitpause für die Entscheidung. Im zweiten Durchgang fielen keine weiteren Tore.

Der 33 Jahre alte Schweinsteiger spielte vor 19 894 Zuschauern durch. Für Chicago war es die vierte Auswärtsniederlage hintereinander. Die Mannschaft aus Illinois liegt mit 41 Punkten auf dem dritten Platz in der Eastern Conference. Montreal befindet sich mit nun 33 Punkten weiterhin auf Platz sieben im Osten. Am Samstag empfängt Chicago im heimischen Toyota Park den Tabellenführer Toronto FC.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo sieht rote Karte - Superstar weint, deutscher Schiri in der Kritik

Cristiano Ronaldo sieht rote Karte - Superstar weint, deutscher Schiri in der Kritik

Löw und Bierhoff wollen mit Özil auf Arsenal-Gelände sprechen - dort erleben sie dicke Überraschung

Löw und Bierhoff wollen mit Özil auf Arsenal-Gelände sprechen - dort erleben sie dicke Überraschung

Super-Sky-Schlappe: TV-Sender entschuldigt sich nach Sturmlauf der Bayern-Fans

Super-Sky-Schlappe: TV-Sender entschuldigt sich nach Sturmlauf der Bayern-Fans

Liveticker Eintracht in Marseille: Frankfurt gewinnt 2:1 und holt ersten Sieg in der Europa League

Liveticker Eintracht in Marseille: Frankfurt gewinnt 2:1 und holt ersten Sieg in der Europa League

Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig: Wen wird Adi Hütter heute auf den Platz stellen?

Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig: Wen wird Adi Hütter heute auf den Platz stellen?

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren