Carrick verdrängt

Schweinsteiger gibt Startelf-Debüt für Manchester United

+
Bastian Schweinsteiger wird gegen Newcastle in der ManUnited-Startelf spielen. Foto: Wilson Tsoi

Manchester - Bastian Schweinsteiger steht erstmals in einem Spiel der englischen Premier League in der Start-Aufstellung von Manchester United.

Trainer Louis van Gaal nominierte den Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Newcastle United anstelle von Mittelfeldspieler Michael Carrick für die Anfangsformation. Dies teilte der Club per Twitter mit. Schweinsteiger wurde in den bisherigen zwei Partien aufgrund eines Fitness-Rückstands jeweils nach einer Stunde eingewechselt und zeigte zuletzt ansteigende Form.

Twitter Manchester United

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Nach Anschlag auf BVB-Bus: Bartra zurück im Training
Nach Anschlag auf BVB-Bus: Bartra zurück im Training