Schulden und Demut treiben S04 an

Fußball-Welt horcht auf: Schalke 04 führt eine Gehaltsobergrenze ein

Der FC Schalke 04 plant offenbar eine Gehaltsobergrenze von 2,5 Millionen Euro. Das hat beim S04 sofortige Auswirkungen auf den Kader.

  • Laut eines Berichts der Süddeutschen Zeitung plant der FC Schalke 04* eine Gehaltsobergrenze.
  • Da dann keiner mehr als 2,5 Millionen Euro pro Jahr verdienen soll, sind Verkäufe von Top-Spielern kein Tabu-Thema mehr.
  • Benjamin Stambouli könnte trotzdem beim S04 bleiben.

Gelsenkirchen – Die vom scheidenden Finanz-Vorstand Peter Peters (58) im März verkündeten Millionen-Verluste beim FC Schalke 04* waren dann dieses Mal wohl doch etwas zu viel, wie RUHR24.de* berichtet. Denn die "Knappen" überdenken offenbar ihr wirtschaftliches Handeln.

Name

FC Schalke 04

Trainer

David Wagner

Stadion

Veltins-Arena

Kapazität

62.271 Zuschauer

Ort

Gelsenkirchen

FC Schalke 04 plant Gehaltsobergrenze: S04 will nicht mehr als 2,5 Millionen Euro Gehalt zahlen

Die Süddeutsche Zeitung berichtet, wonach der FC Schalke 04 eine Gehaltsobergrenze einführt. Demnach "soll es ab sofort keinen neuen Vertragsabschluss mehr geben, in dem die Marke von 2,5 Millionen Euro Jahresgehalt überschritten wird" (alle S04-Artikel auf RUHR24.de*).

Jeder Spieler, der mehr verlangt, wird nicht verpflichtet – oder bekommt keine Vertragsverlängerung. Darauf hätten sich die Verantwortlichen der Königsblauen verständigt, heißt es in dem Bericht weiter.

Gehaltsobergrenze beim FC Schalke 04: Millionen-Verluste zwingen S04 zum Handeln

Nicht nur, dass die Gehaltsobergrenze ein Novum beim FC Schalke 04 wäre. Bislang galt RB Leipzig als einziger Klub, der eine solche in den vergangenen Jahren sich selbst auferlegt hatte.

Der FC Schalke 04 um Sportvorstand Jochen Schneider plant eine Gehaltsobergrenze.

Für den S04 ist es vermutlich alternativlos, angesichts der existenzbedrohenden Situation rund ums Berger Feld. Trotz Umsätzen von über 200 Millionen und Personal-Kosten von über 100 Millionen Euro in den vergangenen Jahren, fahren die "Knappen" mittlerweile jährlich zweistellige Millionen-Verluste ein.

FC Schalke 04: Gehaltsobergrenze hat Auswirkungen auf den S04-Kader

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt beim FC Schalke 04 schon länger nicht mehr. Dass dem in Gelsenkirchen nun Einhalt geboten werden soll, hatte Sportvorstand Jochen Schneider (49) schon zuletzt angedeutet.

"Ich bin Schwabe. Ich gebe generell nicht mehr aus als ich habe." Das allerdings hat unmittelbare Auswirkungen auf den Kader des S04.

FC Schalke 04: Gehaltsobergrenze dürfte Suat Serdar vom S04 abschrecken

Die angestrebte Vertragsverlängerung von Suat Serdar* (23) dürfte nun kaum noch zu realisieren sein. Im Moment ist der Vertrag des deutschen Nationalspielers beim FC Schalke 04 bis Sommer 2022 gültig.

Im Frühjahr hatte die BILD berichtet, wonach sein Salär von 2 auf 4 Millionen Euro verdoppelt werden sollte – inklusive Ausstiegsklausel, die dann ab Sommer 2022 greift. Jetzt aber ist ein Verkauf des 23-Jährigen plötzlich kein Tabu-Thema mehr. Genauso wie beispielsweise bei Ozan Kabak (20) oder Weston McKennie (21).

FC Schalke 04: Gehaltsobergrenze bringt Benjamin Stambouli zum Grübeln

Die Gehaltsobergrenze des FC Schalke 04 führte vermutlich bereits dazu, dass Daniel Caligiuri (32) vor einem Transfer zum FC Augsburg* steht. Immerhin, so heißt es, können sich die königsblauen Fans auf einen Verbleib von Benjamin Stambouli (29) Hoffnung machen, dessen Vertrag am Dienstag (30. Juni) ausläuft.

Video: So kam es beim FC Schalke 04 zum Chaos

Bislang hatte der 29-Jährige das Angebot der "Knappen" abgelehnt. Jetzt merkt der unter den Anhängern beliebte Franzose aber wohl, dass in Zeiten von Corona nur noch wenige Klubs sein üppiges Gehalt zahlen möchten.

FC Schalke 04: Torwart, Rechtsverteidiger und Stürmer gesucht

Der FC Schalke 04 will sich mit der Gehaltsobergrenze auch mehr Spielraum für Neu-Verpflichtungen ermöglichen. Zwar kehren offiziell ab Mittwoch (1. Juli) zehn (!) Leihspieler zurück nach Gelsenkirchen.

Doch nahezu jeder davon soll abgegeben werden. Zudem werden vor allem ein neuer Torwart, ein neuer Rechtsverteidiger und ein neuer Stürmer gesucht. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Martin Meissner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Verantwortungslos“: FC-Bayern-Bosse kassieren heftige Kritik von Fans und Medien - Auch ZDF-Kommentatorin verwundert
„Verantwortungslos“: FC-Bayern-Bosse kassieren heftige Kritik von Fans und Medien - Auch ZDF-Kommentatorin verwundert
„Verantwortungslos“: FC-Bayern-Bosse kassieren heftige Kritik von Fans und Medien - Auch ZDF-Kommentatorin verwundert
FC Bayern gegen Schalke: Nationalhymne sorgt für Wirbel - jetzt meldet sich der Sänger zu Wort 
FC Bayern gegen Schalke: Nationalhymne sorgt für Wirbel - jetzt meldet sich der Sänger zu Wort 
FC Bayern gegen Schalke: Nationalhymne sorgt für Wirbel - jetzt meldet sich der Sänger zu Wort 
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Salihamidzic gibt Wasserstandsmeldung durch
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Salihamidzic gibt Wasserstandsmeldung durch
Neuer Alaba-Wirbel! Abwehrchef fehlt gegen Schalke - Salihamidzic gibt Wasserstandsmeldung durch
Flick missfällt Spiel gegen Sevilla im Corona-Risikogebiet
Flick missfällt Spiel gegen Sevilla im Corona-Risikogebiet
Flick missfällt Spiel gegen Sevilla im Corona-Risikogebiet

Kommentare