Nationalspieler bleibt

Plattenhardt verlängert vorzeitig Vertrag bei der Hertha

+
Nationalspieler Marvin Plattenhardt bleibt der Hertha erhalten. Foto: Soeren Stache

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marvin Plattenhardt hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC vorzeitig verlängert. Dies teilte der Verein nach der Rückkehr des mit 0:1 verlorenen Europa-League-Spiels beim schwedischen Club Östersunds FK mit.

Über die Laufzeit des neuen Kontraktes machte Hertha keine Angaben. Plattenhardts vorheriger Vertrag war bis 2020 datiert.

"Der große Wert von Marvin Plattenhardt ist für Hertha BSC hinlänglich bekannt. Er hat sich in den vergangenen Jahren super entwickelt, ist zum Nationalspieler gereift", sagte Manager Michael Preetz. Plattenhardt kam 2014 vom 1. FC Nürnberg. In 91 Pflichtspielern erzielte der Freistoßspezialist bislang fünf Tore.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Kölner attackieren Berliner Fan-Bus - das hat die Polizei sichergestellt

Kölner attackieren Berliner Fan-Bus - das hat die Polizei sichergestellt

Trainer Breitenreiter verlängert bei Hannover 96 bis 2021

Trainer Breitenreiter verlängert bei Hannover 96 bis 2021

Sergio Ramos giftet nach Klopp-Attacke: "Nicht sein erstes verlorenes Finale"

Sergio Ramos giftet nach Klopp-Attacke: "Nicht sein erstes verlorenes Finale"

Viel „Quatsch“: Kroos kritisiert Özil scharf

Viel „Quatsch“: Kroos kritisiert Özil scharf

Schalke setzt auf Kontinuität: Trainer Tedesco verlängert

Schalke setzt auf Kontinuität: Trainer Tedesco verlängert

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren