Premier League

Pflichtsieg in Watford: Arsenal auf Champions-League-Platz

+
Arsenal-Spieler Mesut Özil (l) behauptet sich gegen Abdoulaye Doucoure vom FC Watford beim Kampf um den Ball. Foto: Matt Dunham/AP/dpa

Watford (dpa) - Der FC Arsenal hat sich mit einem Pflichtsieg wieder auf einen Champions-League-Platz in der englischen Fußball-Premier League gehievt. 

Die Londoner kamen beim Tabellenzehnten FC Watford zu einem 1:0 (1:0) und verbesserten sich durch den Erfolg auf den vierten Tabellenplatz. Der ehemalige Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang (10.) erzielte schon früh den entscheidenden Treffer. Danach gelang dem Team mit Nationalspieler Bernd Leno im Tor nicht mehr viel. Dabei spielte der Favorit, bei dem Mesut Özil zur zweiten Halbzeit kam, von der 18. Minute an in Überzahl. Watfords Kapitän Troy Deeney hatte die Rote Karte gesehen.

Kader FC Watford

Vorschau Watford - Arsenal auf Arsenal-Homepage - englisch

Kader Arsenal

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Kommt Callum Hudson-Odoi trotz schwerer Verletzung? Hoeneß: „Ich denke, dass...“

Kommt Callum Hudson-Odoi trotz schwerer Verletzung? Hoeneß: „Ich denke, dass...“

Duell zwischen Bayern und Dortmund sorgt für Geldsegen für die Deutsche Sporthilfe

Duell zwischen Bayern und Dortmund sorgt für Geldsegen für die Deutsche Sporthilfe

Heftiges Wetter in Deutschland: BVB-Spiel abgebrochen - Fans reagieren bemerkenswert

Heftiges Wetter in Deutschland: BVB-Spiel abgebrochen - Fans reagieren bemerkenswert

Zweite Liga lacht über Hamburg: HSV blamiert sich mit Mega-Panne bei Twitter

Zweite Liga lacht über Hamburg: HSV blamiert sich mit Mega-Panne bei Twitter

Haben Sie‘s auch gehört? TV-Moderator leistet sich lustigen Versprecher nach Pokal-Fight

Haben Sie‘s auch gehört? TV-Moderator leistet sich lustigen Versprecher nach Pokal-Fight

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren