Nationalkeeper beging Suizid

Emotionaler Text: Mertesacker erinnert an Enke-Todestag

+
Per Mertesacker erinnert an seinen früheren Teamkollegen Robert Enke.

In einem emotionalen Text hat der frühere Nationalspieler Per Mertesacker an den achten Todestag von Robert Enke erinnert. Der Torwart nahm sich 2009 das Leben.

Hannover - „Die Erinnerung an Robert selbst hilft mir heute noch immer: Von Zeit zu Zeit kommen mir meine Erlebnisse mit ihm wieder in den Sinn“, schrieb der ehemalige Mitspieler in einem Gastbeitrag für die Robert-Enke-Stiftung: „Ich spüre dann, über den Schmerz hinweg, noch einmal das Glück jener Momente.“

„Robert Enke hat mein Leben positiv beeinflusst wie kaum ein Kollege“, schreibt Mertesacker, der gemeinsam mit Enke für den Bundesligisten Hannover 96 und für die Nationalmannschaft gespielt hat. Enke litt an Depressionen und nahm sich am 10. November 2009 das Leben.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Bernat-Berater kontert Hoeneß-Attacke und verrät pikantes Detail

Bernat-Berater kontert Hoeneß-Attacke und verrät pikantes Detail

„Überglücklich“: Marco Reus verkündet freudige Nachricht auf Instagram

„Überglücklich“: Marco Reus verkündet freudige Nachricht auf Instagram

Neuer Bundestrainer: Diese Kandidaten könnten Nachfolger von Jogi Löw werden

Neuer Bundestrainer: Diese Kandidaten könnten Nachfolger von Jogi Löw werden

Thomas Müller verbringt Halbzeitpause in der Kabine, statt sich aufzuwärmen  - Aus diesem Grund

Thomas Müller verbringt Halbzeitpause in der Kabine, statt sich aufzuwärmen  - Aus diesem Grund

Internationale Presse: Löws „12-jährige Amtszeit als König scheint sich dem Ende zu nähern“

Internationale Presse: Löws „12-jährige Amtszeit als König scheint sich dem Ende zu nähern“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren