Comeback

Nach Stoffwechselstörung: Götze in Wolfsburg in BVB-Startelf

+
Mario Götze mit Trainer Peter Bosz.

Comeback für Mario Götze: Der WM-Held steht in der Startformation von DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund im Auswärtsspiel beim Ligarivalen VfL Wolfsburg am Samstag.

Wolfsburg - Fußball-Weltmeister Mario Götze steht in der Startelf von Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg. Das teilte der Bundesligist am Samstag rund eine Stunde vor Spielbeginn via Twitter mit. Damit kehrt der 25 Jahre alte Offensivspieler am ersten Spieltag der neuen Saison nach mehr als einem halben Jahr zurück. 

Seinen bislang letzten Pflichtspiel-Auftritt hatte der Siegtorschütze des WM-Finales 2014 am 29. Januar in Mainz. Danach fiel Götze wegen einer Stoffwechselstörung aus. In Dortmunds Startelf in Wolfsburg war auch Neuzugang Dan-Axel Zagadou vorgesehen.

dpa/sid

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

VfB trifft auf Bayer - Besondere Partie für Reschke
VfB trifft auf Bayer - Besondere Partie für Reschke
Ruhender Pol beim HSV - Bruchhagen gefällt der Job
Ruhender Pol beim HSV - Bruchhagen gefällt der Job
DFB: Akademie-Votum, Regionalliga-Reform und Lahm-Ehrung
DFB: Akademie-Votum, Regionalliga-Reform und Lahm-Ehrung
Beste Liga der Welt? - Bundesliga in Europa schlecht wie nie
Beste Liga der Welt? - Bundesliga in Europa schlecht wie nie
Derby-Kracher in Manchester: Mourinho will Guardiola stoppen
Derby-Kracher in Manchester: Mourinho will Guardiola stoppen