"Entscheidung des Herzens"

Klose hängt noch ein Jahr bei Lazio dran

+
Auch künftig für Lazio Rom am Ball: Miroslav Klose (l., hier gegen Radja Nainggolan vom AS Rom) bleibt dem italienischen Hauptstadt-Klub treu.

Rom - Er hat noch nicht genug. Miroslav Klose geht auch nächste Saison für Lazio Rom auf Torejagd. Der Weltmeister von Brasilien hofft dabei auch auf eine Rückkehr in die Champions League.

Der deutsche Fußball-Weltmeister Miroslav Klose spielt eine weitere Saison für Lazio Rom in der italienischen Serie A. „Eine weitere Saison für Lazio zu spielen ist eine Entscheidung, die ich mit dem Herzen getroffen habe“, erklärte der Angreifer in einem am Montag veröffentlichten Brief an den Club und an die Fans. „Meine Familie und ich fühlen uns sehr wohl in Rom und bei Lazio.“

Klose, der am Dienstag seinen 37. Geburtstag feiert, war 2011 vom FC Bayern München zu Lazio Rom gewechselt. Sein Vertrag bei dem italienischen Erstligisten hatte sich nach 20 Einsätzen in der vergangenen Saison automatisch um ein weiteres Jahr bis 2016 verlängert. In der vergangenen Saison erzielte er in 34 Serie-A-Einsätzen 13 Treffer für den Club und trug maßgeblich dazu bei, das sich die Römer als Dritter der Serie A die Teilnahme an der Qualifikation zur Champions League gesichert haben.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Bartra zurück im Training
Nach Anschlag auf BVB-Bus: Bartra zurück im Training
Trainer bei Bayern? Nagelsmann macht sich über Medien lustig
Trainer bei Bayern? Nagelsmann macht sich über Medien lustig
EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern
EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern
Anschlag auf BVB-Bus: Überführt ein ungewöhnliches Detail Sergej W.?
Anschlag auf BVB-Bus: Überführt ein ungewöhnliches Detail Sergej W.?
„Sehr emotional“: Das sagte Marc Bartra in der BVB-Kabine
„Sehr emotional“: Das sagte Marc Bartra in der BVB-Kabine