Nationaltorwart

Medien: Ter Stegen vor OP und Vertragsverlängerung bei Barça

Marc-Andre ter Stegen steht noch bis Juni 2022 beim FC Barcelona unter Vertrag. Foto: Bernd Thissen/dpa
+
Marc-Andre ter Stegen steht noch bis Juni 2022 beim FC Barcelona unter Vertrag. Foto: Bernd Thissen/dpa

Barcelona (dpa) - Dem deutschen Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen steht nach Medienberichten ein bewegter Sommer bevor.

Der 28-Jährige stehe mit dem FC Barcelona nicht nur vor einer schwierigen Herausforderung in der Champions League, sondern auch vor einer wichtigen Vertragsverlängerung - und möglicherweise auch vor einer Operation. Ter Stegen habe trotz mehrerer Behandlungen noch Beschwerden an der Patellasehne im rechten Knie und erwäge deshalb, sich operieren zu lassen, berichteten am Samstag die Fachzeitung "AS" und andere spanische Medien.

Die endgültige Entscheidung über den Eingriff sei allerdings noch nicht gefallen, schrieb "AS", weil nach der OP nach Schätzung der Ärzte eine Zwangspause von drei bis vier Monaten nötig sein würde, die dem Keeper zu lang erscheine. Vor dem eventuellen Eingriff wolle der Keeper mit Barça aber auf jeden Fall erstmals seit 2015 die Königsklasse gewinnen. Um sich für das Mini-Turnier in Lissabon zu qualifizieren, müssen sich die Katalanen am 8. August im Achtelfinal- Rückspiel daheim gegen den SSC Neapel (Hinspiel 1:1) durchsetzen.

Gleichzeitig gehen den Berichten zufolge die Gespräche zur Verlängerung des noch bis Juni 2022 laufenden Vertrages des früheren Mönchengladbachers um weitere drei Jahre weiter. Die Verhandlungen seien zuletzt sehr gut vorangekommen, schrieb am Samstag die katalanische Sportzeitung "Mundo Deportivo". Im Verein hoffe man, den neuen Kontrakt spätestens zu Beginn der nächsten Saison unterschreiben zu können.

© dpa-infocom, dpa:200725-99-922335/2

Bericht in AS

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Chelsea - Liverpool im Live-Ticker: Stürzen Havertz und Werner Klopp im Mega-Duell vom Thron?
Chelsea - Liverpool im Live-Ticker: Stürzen Havertz und Werner Klopp im Mega-Duell vom Thron?
Chelsea - Liverpool im Live-Ticker: Stürzen Havertz und Werner Klopp im Mega-Duell vom Thron?
HSV gegen Düsseldorf im Live-Ticker: HSV mit der ersten dicken Chancen
HSV gegen Düsseldorf im Live-Ticker: HSV mit der ersten dicken Chancen
HSV gegen Düsseldorf im Live-Ticker: HSV mit der ersten dicken Chancen
FIFA-Boss Infantino nutzt die Video-Bühne: "Alles ist gut"
FIFA-Boss Infantino nutzt die Video-Bühne: "Alles ist gut"
FIFA-Boss Infantino nutzt die Video-Bühne: "Alles ist gut"
BVB-Saisonauftakt mit rund 10.000 Fans: DSW21 passen Konzept an – Appell an Stadionbesucher
BVB-Saisonauftakt mit rund 10.000 Fans: DSW21 passen Konzept an – Appell an Stadionbesucher
BVB-Saisonauftakt mit rund 10.000 Fans: DSW21 passen Konzept an – Appell an Stadionbesucher

Kommentare