Spanier in Gelsenkirchen unzufrieden

Zu diesem Verein will Schalkes Coke im Winter wechseln 

+
Unter Domenico Tedesco (Foto) hat Coke keine Chance.

Der spanische Profi Coke vom Bundesligisten Schalke 04 steht nach Informationen von Radio Marca in der Winterpause vor einem Wechsel zu UD Levante aus der Primera Division.

Gelsenkrichen - Unter Domenico Tedesco spielt Coke aktuell keine Rolle, bislang kam er in dieser Saison lediglich auf eine Minute Spielzeit. Der 30-Jährige wurde bei den Königsblauen immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen. 

Angeblich bestehe bereits Einigkeit zwischen dem Spieler und dem Klub über einen Transfer. Rechtsverteidiger Coke war als Kapitän des FC Sevilla 2016 aus La Liga in die Bundesliga gewechselt.

sid

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Ivica Olic kritisiert HSV nach Niederlage gegen Kiel: „Dachten wohl, sie sind Bayern“

Ivica Olic kritisiert HSV nach Niederlage gegen Kiel: „Dachten wohl, sie sind Bayern“

Kölner attackieren Berliner Fan-Bus - das hat die Polizei sichergestellt

Kölner attackieren Berliner Fan-Bus - das hat die Polizei sichergestellt

Trainer Breitenreiter verlängert bei Hannover 96 bis 2021

Trainer Breitenreiter verlängert bei Hannover 96 bis 2021

Kroos über Rücktrittserklärung von Mesut Özil: „Wesentlich höherer Anteil an Quatsch“

Kroos über Rücktrittserklärung von Mesut Özil: „Wesentlich höherer Anteil an Quatsch“

Sergio Ramos giftet nach Klopp-Attacke: "Nicht sein erstes verlorenes Finale"

Sergio Ramos giftet nach Klopp-Attacke: "Nicht sein erstes verlorenes Finale"

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren