Medienbericht aus Schottland

Nordirland-Coach O'Neill wegen Alkohol am Steuer vorläufig festgenommen?

+
Michael O'Neill.

Der Teammanager des deutschen Fußball-WM-Qualifikationsgegners Nordirland, Michael O'Neill (48), ist wegen des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer vorläufig festgenommen worden. Das berichtet die Scottish Sun.

Edinburgh - Die schottische Polizei gab an, dass sie am Sonntag um 12.55 Uhr einen 48 Jahre alten Mann wegen Alkohols am Steuer festgesetzt hatte. Er muss am 10. Oktober vor Gericht erscheinen.

Der irische Fußball-Verband IFA sagte, sie "wisse von einem Vorfall im Zusammenhang mit Fahren unter Alkoholeinfluss, an dem Michael O'Neill beteiligt sein soll". Die IFA fügte hinzu, dass es sich um eine "Polizei-Angelegenheit" handle und keine weiteren Kommentare abgeben wolle.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ticker: Real gewinnt dank katastrophaler Karius-Patzer die Champions League

Ticker: Real gewinnt dank katastrophaler Karius-Patzer die Champions League

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

Ticker: Das Spiel ist aus - Wolfsburg bezwingt Holstein Kiel in der Relegation

Ticker: Das Spiel ist aus - Wolfsburg bezwingt Holstein Kiel in der Relegation

Playoff-Rückspiele zur 3. Liga: Drei Aufsteiger und ein Skandal mit Spielabbruch

Playoff-Rückspiele zur 3. Liga: Drei Aufsteiger und ein Skandal mit Spielabbruch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.