Medien: Brasiliens Fred positiv auf Doping getestet

+
Der 22-jährige brasilianische Nationalspieler ist wohl positiv auf Doping getestet worden. Foto: Sergey Dolzhenko

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Mittelfeldspieler Fred ist bei der Copa América im Juni Medienberichten zufolge positiv auf Doping getestet worden.

Wie das Portal "Globo" berichtete, will der brasilianische Fußballverband zunächst die Öffnung der B-Probe abwarten. Nach Angaben des Senders Fox Sports soll es sich um eine verbotene Substanz handeln, die zur Behandlung von Bluthochdruck, Herz- und Nierenproblemen verwendet wird. Der 22 Jahre alte Nationalspieler ist seit 2013 unter Vertrag beim ukrainischen Team von Schachtjor Donezk.

Bericht Globo

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

CL-Auslosung: Hammer-Los für FCB - „Spezielle Spiele“
CL-Auslosung: Hammer-Los für FCB - „Spezielle Spiele“
Wie ein Hollywood-Bösewicht: Scholl-Outfit sorgt für Lacher
Wie ein Hollywood-Bösewicht: Scholl-Outfit sorgt für Lacher
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
DFB-Team knackt bei England-Sieg 51 Jahre alte Bestmarke
DFB-Team knackt bei England-Sieg 51 Jahre alte Bestmarke
Europa-League-Auslosung im Ticker: Schalke trifft auf Traditionsklub
Europa-League-Auslosung im Ticker: Schalke trifft auf Traditionsklub