In Berlin noch auf der Bank

Götze von Beginn an dabei - aber erst gegen Italien

+
Mario Götze.

München - Mit Mario Gomez im Sturm wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Berlin gegen England antreten.

 „Er hat sich das in den Trainingseinheiten verdient“, erklärte Bundestrainer Joachim Löw am Freitag. Mario Götze soll dafür am kommenden Dienstag in München gegen Italien 90 Minuten im Angriff zum Einsatz kommen. Mit dem Bayern-Profi führte der Bundestrainer in Berlin auch ein ausführliches Gespräch über dessen Zukunft. „Das Thema Wechsel war ein zentrales Thema“, verriet Löw. Für jeden Spieler seien die beiden anstehenden Klassiker eine „gute Bühne“, um sich bei ihm noch einmal für die Europameisterschaft zu empfehlen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

CL-Auslosung: Hammer-Los für FCB - „Spezielle Spiele“
CL-Auslosung: Hammer-Los für FCB - „Spezielle Spiele“
Wie ein Hollywood-Bösewicht: Scholl-Outfit sorgt für Lacher
Wie ein Hollywood-Bösewicht: Scholl-Outfit sorgt für Lacher
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
DFB-Team knackt bei England-Sieg 51 Jahre alte Bestmarke
DFB-Team knackt bei England-Sieg 51 Jahre alte Bestmarke
Europa-League-Auslosung im Ticker: Schalke trifft auf Traditionsklub
Europa-League-Auslosung im Ticker: Schalke trifft auf Traditionsklub