Bundesliga

Mainz 05 trotzt VfL Wolfsburg Unentschieden ab

+
Der Mainzer Ja-Cheol Koo (M) spielt gegen Wolfsburgs Naldo (r).

Mainz - Mainz 05 hat dem Tabellenzweiten VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga ein Unentschieden abgetrotzt.

Die Mannschaften trennten sich am Sonntag in Mainz 1:1 (1:0). Die Wolfsburger schrammten an der zweiten Auswärtsniederlage in Serie vorbei. Luiz Gustavo glich vor 32 236 Zuschauern die frühe Mainzer Führung durch Kapitän Niko Bungert (8. Minute) nach 61 Minuten aus. Mainz 05 verpasste in der ersten Halbzeit, einen deutlichen Vorsprung herauszuschießen. Der Punktgewinn hilft dem FSV im Abstiegskampf aber weiter. Wolfsburg verteidigte trotz der verlorenen zwei Zähler souverän den zweiten Tabellenplatz hinter Rekordmeister Bayern München.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
BVB sorgt sich um Götze: „Zähne nicht mehr an der richtigen Stelle“
BVB sorgt sich um Götze: „Zähne nicht mehr an der richtigen Stelle“
Spielerberater Struth zu Dembélé-Wechsel: „Darauf habe ich keinen Bock mehr“
Spielerberater Struth zu Dembélé-Wechsel: „Darauf habe ich keinen Bock mehr“