Bestmarke wackelt

Messi fehlen nur noch 15 Tore zum Rekord von Bayern-Legende Müller

+
Lionel Messi erzielte in bislang 384 Spielen 351 Tore in Spaniens erster Liga.

Lionel Messi auf den Spuren von Bayern-Legende Gerd Müller: Dem Star des FC Barcelona fehlen nur noch 15 Tore, um den Rekord des einstigen Weltklasse-Stürmers zu übertreffen.

Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi macht Jagd auf den Rekord von Gerd Müller: Der Superstar des spanischen Fußball-Pokalsiegers FC Barcelona machte am Samstag beim 2:0 (0:0) gegen CD Alaves beide Tore (55./66.), der Argentinier erzielte damit seine Ligatore Nummer 350 und 351.

Damit ist Messi nach dem deutschen Rekordtorschützen Gerd Müller erst der zweite Spieler, der in einer der fünf großen Ligen Europas mehr als 350 Tore für einen Klub erzielte. Müller brachte es für Bayern München auf 365 Treffer.

In der 38. Minute hatte Messi noch einen Elfmeter verschossen. Barca trat noch ohne den Ex-Dortmunder Ousmane Dembélé an, der am Montag seinen Medizin-Check in der katalanischen Metropole absolviert. Der Franzose war für 105 Euro Ablöse und bis zu 42 Millionen Euro Bonuszahlungen vom BVB verpflichtet worden.

SID

Kommentare

Meistgelesen

Bestätigt: Massive SMS-Drohung gegen Offenbach-Trainer Reck
Bestätigt: Massive SMS-Drohung gegen Offenbach-Trainer Reck
RB Leipzig braucht Heimsieg und Schützenhilfe - Risiko mit Sabitzer?
RB Leipzig braucht Heimsieg und Schützenhilfe - Risiko mit Sabitzer?
33 Razzien: Polizei-Schlag gegen militante Dresdner Fans
33 Razzien: Polizei-Schlag gegen militante Dresdner Fans
Nach Rauswurf in Köln: So entspannt gibt sich Stöger
Nach Rauswurf in Köln: So entspannt gibt sich Stöger
Mönchengladbach trauert um ehemaligen Stürmer Henning Jensen
Mönchengladbach trauert um ehemaligen Stürmer Henning Jensen