Premiere im Eröffnungsspiel

Lewandowski erzielt erstes Bundesliga-Tor nach Videobeweis

+
Traf per Elfmeter nach Sichtung des Videobeweises: Robert Lewandowski.

Top-Stürmer Robert Lewandowski vom FC Bayern München hat am Freitag das erste Bundesliga-Tor nach einem Videobeweis erzielt.

München - In der 52. Minute des Saison-Auftaktspiels gegen Bayer Leverkusen verwandelte der Pole einen Foulelfmeter, den Schiedsrichter Tobias Stieler (Hamburg) erst nach Zurateziehen des Videoassistenten in Köln gegeben hatte, zum zwischenzeitlichen 3:0 (der Spielverlauf im Live-Ticker bei tz.de*).

Zuvor war Lewandowski im Strafraum von Bayer-Mittelfeldspieler Charles Aranguiz gefoult worden. Es war das 152. Bundesligator des zweimaligen Torschützenkönigs.

SID

Kommentare

Meistgelesen

Gladbach ist Bayern-Bezwinger - aber kein Bayern-Jäger
Gladbach ist Bayern-Bezwinger - aber kein Bayern-Jäger
"Geschockt": Union Berlin schmeißt Keller raus
"Geschockt": Union Berlin schmeißt Keller raus
Riesiger Ekel: Fan verrichtet großes Geschäft auf der Tribüne inmitten der Zuschauer
Riesiger Ekel: Fan verrichtet großes Geschäft auf der Tribüne inmitten der Zuschauer
Nationaltrainer  Italiens: Ancelotti lehnt Angebot ab
Nationaltrainer  Italiens: Ancelotti lehnt Angebot ab
WM 2018: Southgate bleibt auch bei vorzeitigem Aus Nationaltrainer 
WM 2018: Southgate bleibt auch bei vorzeitigem Aus Nationaltrainer