Verletzung bei U21-Spiel

Kniestauchung bei Bayer-Fußballer Jonathan Tah

+
Leverkusens Jonathan Tah zog sich beim U21-Spiel gegen Ungarn eine Kniestauchung zu. Foto: Friso Gentsch

Leverkusen (dpa) - Deutschlands U21-Nationalspieler Jonathan Tah hat sich beim Länderspiel am Freitag gegen Ungarn in Paderborn (1:2) eine Kniestauchung zugezogen. Das teilte sein Verein Bayer Leverkusen mit.

Wie lange der 21 Jahre alte Verteidiger ausfällt, ist unklar. Ein Einsatz des Fußballprofis am kommenden Samstag beim Bayer-Auswärtsspiel in Mainz scheine möglich, hieß es aus Leverkusen.

Vereinsmitteilung

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach besorgniserregendem Bericht: So geht es Beckenbauer wirklich

Nach besorgniserregendem Bericht: So geht es Beckenbauer wirklich

Fußballer (26) beendet Karriere - aus tragischem Grund

Fußballer (26) beendet Karriere - aus tragischem Grund

Neue Attraktion: Batshuayi feiert Rekordeinstand beim BVB

Neue Attraktion: Batshuayi feiert Rekordeinstand beim BVB

Trainerfrage beim FC Bayern: Matthäus träumt von Jupp - und nennt Nachfolger

Trainerfrage beim FC Bayern: Matthäus träumt von Jupp - und nennt Nachfolger

Dortmund siegt bei Reus-Comeback - Dämpfer für Köln

Dortmund siegt bei Reus-Comeback - Dämpfer für Köln

Kommentare