Klopp verzichtet zunächst auf seinen Kapitän

+
Jordan Henderson sitzt zunächst auf der bank. Foto: Uefa

Basel (dpa) - Jürgen Klopp verzichtet im Finale der Europa League zunächst wie erwartet auf seinen Kapitän Jordan Henderson. Der Engländer gab nach einer Außenbandverletzung erst am Sonntag sein Comeback und sitzt gegen den FC Sevilla auf der Bank.

Der von Jogi Löw in den vorläufigen EM-Kader berufene Fußball-Nationalspieler Emre Can steht dagegen in der Startelf des FC Liverpool. Auch Ex-Hoffenheim-Profi Firmino beginnt im St. Jakob-Park von Basel. Wie Klopp setzt auch Sevillas Trainer Unai Emery zunächst auf ein System mit nur einem Stürmer und zwei defensiven Mittelfeldspielern.

Infos Liverpool - Sevilla auf Uefa.com

Kommentare

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Champions-League-Paarungen stehen fest
Champions-League-Paarungen stehen fest
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung