Zurück in die Heimat

Boulahrouz hat einen neuen Verein

+
Khalid Boulahrouz

Rotterdam - Er spielte beim VfB Stuttgart und beim Hamburger SV. Jetzt hat Khalid Boulahrouz einen neuen Verein gefunden - in seiner Heimat.

Der ehemalige Bundesligaprofi Khalid Boulahrouz kehrt in seine niederländische Heimat zurück. Der frühere Abwehrspieler des Hamburger SV und des VfB Stuttgart wechselt vom dänischen Erstligisten Brøndby Kopenhagen zu Feyenoord Rotterdam. Nach Angaben des Fußball-Ehrendivisionisten vom Montag erhält Boulahrouz in Rotterdam einen Einjahresvertrag mit einer Option auf eine weitere Saison.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Leere Südtribüne? BVB-Fans boykottieren Montagsspiel
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
Bayern-Coach Heynckes: "Ein Auftakt, der es in sich hat"
BVB-Kapitän Schmelzer: Kritik an Aubameyang ein Missverständnis
BVB-Kapitän Schmelzer: Kritik an Aubameyang ein Missverständnis