Patellasehnen-Probleme

Kein Zeitplan für Comeback von Schweinsteiger

+
Bastian Schweinsteiger (rechts) und Bayern-Trainer Pep Guardiola (Archivbild).

München - Für Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger gibt es beim FC Bayern München keinen Zeitplan für ein Comeback.

Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler fällt seit Saisonbeginn wegen erneuter Patellasehnenprobleme am Knie aus und wird auch der deutschen Nationalmannschaft in den anstehenden EM-Qualifikationsspielen gegen Polen und Irland wieder fehlen. Womöglich wird der von Bundestrainer Joachim Löw zum Kapitän beförderte Schweinsteiger das DFB-Team in diesem Jahr gar nicht mehr aufs Spielfeld führen.

FC-Bayern-Dienstwagen: Auch Xabi und Benatia haben jetzt einen

FC-Bayern-Dienstwagen: Wer welches Auto fährt

dpa

Kommentare

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Champions-League-Paarungen stehen fest
Champions-League-Paarungen stehen fest
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung