Neuling trotzt Fußball-Riesen Remis ab

Atlético blamiert sich in Überzahl: Karabach Agdam holt ersten CL-Punkt

+
Auch Weltstar Antoine Griezmann konnte Agdams Torhüter Ibrahim Sehic nicht überwinden.

Damit hatte wohl niemand gerechnet: Gegen Atlético Madrid hat der aserbaidschanische Klub Karabach Agdam einen Punkt in der Champions League geholt - und das in Unterzahl.

Baku - Neuling FK Karabach Agdam hat in Unterzahl den ersten Punkt in der Champions-League geholt. Der Außenseiter aus Aserbaidschan erkämpfte sich gegen Atlético Madrid ein 0:0 und spielte dabei ab der 75. Minute sogar mit einem Mann weniger.

Dino Ndlovu sah von Schiedsrichter Ruddy Buquet aus Frankreich die Gelb-Rote Karte wegen einer Schwalbe im Strafraum der Spanier. Atlético, Finalist der Jahre 2014 und 2016, ist damit in der Gruppe C noch ohne Sieg und steht als Vorletzter mit nur zwei Punkten im Kampf um das Erreichen der K.o.-Runde unter Druck.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg
HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg
Karriereende für Alex Meier? „Härteste Zeit meiner Karriere“
Karriereende für Alex Meier? „Härteste Zeit meiner Karriere“
Trainer Magath verlässt chinesischen Club Luneng
Trainer Magath verlässt chinesischen Club Luneng
Heldt widerspricht Kölns Wehrle: Kontakt wurde vermittelt
Heldt widerspricht Kölns Wehrle: Kontakt wurde vermittelt
Lewandowski mit Polen in Topf eins? Dieser Trick macht‘s möglich
Lewandowski mit Polen in Topf eins? Dieser Trick macht‘s möglich