Doppelpack von Kane

Huddersfield verliert deutlich gegen Tottenham

+
Huddersfield-Coach David Wagner.

Der deutsche Trainer David Wagner hat mit Aufsteiger Huddersfield Town am siebten Spieltag der Premier League eine deutliche Niederlage einstecken müssen.

Huddersfield - Seine Terriers unterlagen zuhause im John Smith's Stadium mit 0:4 (0:3) gegen Tottenham Hotspur und kassierten damit mehr Gegentore als in der gesamten bisherigen Saison. Der formstarke englische Fußball-Nationalspieler Harry Kane (9./23. Minute) mit einem Doppelpack, Ben Davies (16.) und Moussa Sissoko (90.+1) trafen für die überlegenen Spurs.

Die Londoner kletterten damit zumindest vorübergehend auf Platz drei der Premier-League-Tabelle. Huddersfield stand nach der zweiten Saisonniederlage am Samstagmittag zunächst auf Platz zehn. Das Team um die deutschen Profis Chris Löwe, Christopher Schindler und Elias Kachunga hatte zuvor in sechs Ligaspielen insgesamt nur drei Gegentore kassiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

„Kasalla“ im Käfig: Ex-Fußballer Thorsten Legat wird MMA-Kämpfer

„Kasalla“ im Käfig: Ex-Fußballer Thorsten Legat wird MMA-Kämpfer

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Nach Wirbel um Helene Fischers Auftritt: So soll das Pokal-Finale diesmal ablaufen

Nach Wirbel um Helene Fischers Auftritt: So soll das Pokal-Finale diesmal ablaufen

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

Ticker: Das Spiel ist aus - Wolfsburg bezwingt Holstein Kiel in der Relegation

Ticker: Das Spiel ist aus - Wolfsburg bezwingt Holstein Kiel in der Relegation

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.