Meister gewinnt Topspiel

Chelsea siegt dank Alonso - Huddersfield überrascht weiter

+
Marcos Alonso (M) führte Chelsea mit seinen beiden Treffern zum Sieg im London-Derby bei Tottenham. Foto: Steven Paston

Huddersfield (dpa) - Marcos Alonso hat den englischen Fußball-Meister FC Chelsea zum ersten Saisonsieg in der Premier League geschossen. Der Spanier traf beim 2:1 (1:0)-Sieg bei den Tottenham Hotspur doppelt.

Damit verhinderte er nach der 2:3-Auftaktpleite gegen Burnley den kompletten Fehlstart des Titelverteidigers. Alonso brachte das Team von Nationalspieler Antonio Rüdiger im Wembley-Stadion in der 24. Minute per Freistoß in Führung. Chelseas Michy Batshuayi traf in der 82. Minute per Eigentor zum Ausgleich, ehe drei Minuten vor dem Ende Alonso doch noch für die Entscheidung sorgte. 

Aufsteiger Huddersfield Town hat unterdessen auch das zweite Spiel in Englands höchster Spielklasse gewonnen. Die Mannschaft des deutschen Fußball-Trainers David Wagner besiegte Newcastle United mit 1:0 (0:0) und steht mit sechs Punkten und 4:0 Toren vorerst hinter Spitzenreiter Manchester United auf dem zweiten Rang.

Der Australier Aaron Mooy erzielte nach Vorarbeit des früheren Bundesliga-Profis Elias Kachunga fünf Minuten nach dem Seitenwechsel den Siegtreffer. Für die "Terriers" war es der erste Heimsieg in der höchsten englischen Spielklasse seit dem 27. November 1971 (2:1 gegen Derby County).

Spielstatistik Huddersfield-Newcastle

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

WM 2018 im Ticker: Nicht nur Frankreich im Ausnahme-Zustand - Kroatien feiert seine WM-Helden

WM 2018 im Ticker: Nicht nur Frankreich im Ausnahme-Zustand - Kroatien feiert seine WM-Helden

Neue Enthüllung: Unsere WM-Stars sollen sich Nacht um die Ohren geschlagen haben - bis der DFB reagierte

Neue Enthüllung: Unsere WM-Stars sollen sich Nacht um die Ohren geschlagen haben - bis der DFB reagierte

Nach Bierhoff-Aussage: Papa von Mesut Özil ledert gegen DFB und rät Sohn zum Rücktritt

Nach Bierhoff-Aussage: Papa von Mesut Özil ledert gegen DFB und rät Sohn zum Rücktritt

WM-Ticker vom Dienstag: Rakitic will mit Kroatien „Geschichte schreiben“

WM-Ticker vom Dienstag: Rakitic will mit Kroatien „Geschichte schreiben“

WM 2018 Spielplan: Hier finden Sie alle Infos, Ergebnisse und Tabellen zu den Gruppen und Stadien

WM 2018 Spielplan: Hier finden Sie alle Infos, Ergebnisse und Tabellen zu den Gruppen und Stadien

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren