Sein ehemaliger Verein trauert

Ex-Nationalspieler gestorben: Dieses eine Tor ist „unvergessen“

+
Einst spielte der ehemaliger Gladbacher auch für die deutsche Nationalmannschaft.

Im UEFA-Pokal stand er einst im Finale, wurde sogar treffsicherster Schütze des Wettbewerbs. 1980 erzielte er das Tor des Jahres.

Mönchengladbach - Trauer in Fußball-Deutschland: Der frühere Nationalspieler Harald Nickel ist tot. Wie sein Ex-Klub Borussia Mönchengladbach am Montag mitteilte, erlag Nickel am Sonntag im Alter von 66 Jahren einem schweren Krebsleiden. Als Angreifer kam er 1979 und 1980 zu drei Länderspielen.

Seine erfolgreichste Zeit als Profi erlebte Nickel in Mönchengladbach. In 84 Pflichtspielen gelangen ihm 43 Treffer, im UEFA-Pokal erreichte er 1980 das Endspiel mit den Fohlen und wurde Torschützenkönig des Wettbewerbs. Im Jahr zuvor war er für das Tor des Jahres in Deutschland ausgezeichnet worden - genau daran erinnert die Borussia auch in einem weiteren Tweet. Nickel donnerte das Leder im November 1979 gegen Inter Mailand zum 1:1 unter die Latte. Dieses Tor sei „unvergessen“, heißt es von den Fohlen.

Auch die Radsport-Welt trauert: Bjorg Lambrecht kam bei der Polen-Rundfahrt ums Leben.

Währenddessen rückt die neue Bundesliga-Saison immer näher. Eine mögliche Regel-Revolution erhitzt dabei die Gemüter.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
ZDF: Katrin Müller-Hohenstein mit äußerst gewagtem Outfit - TV-Zuschauer reagieren mit lautem Spott
ZDF: Katrin Müller-Hohenstein mit äußerst gewagtem Outfit - TV-Zuschauer reagieren mit lautem Spott
FC-Bayern-Spiel: Geheime Nachricht in der Allianz Arena - und das alles hinter dem Rücken des Sky-Kommentators
FC-Bayern-Spiel: Geheime Nachricht in der Allianz Arena - und das alles hinter dem Rücken des Sky-Kommentators
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich
Alaba als Innenverteidiger beim FC Bayern: Hat das Zukunft? Spieler äußert sich

Kommentare