Halbfinale: Sevilla-Florenz und Neapel-Dnjepropetrowsk

+
Nationalspieler Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz auf den FC Sevilla. Foto: Maurizio Degl'Innocenti

Nyon (dpa) - Nationalspieler Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz im Halbfinale der Europa League auf Titelverteidiger FC Sevilla. Das ergab die Auslosung in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon.

Florenz muss am 7. Mai zunächst in Sevilla antreten und hat eine Woche später Heimrecht. Im anderen Semifinale spielt Wolfsburg-Bezwinger SSC Neapel gegen Dnjepr Dnjepropetrowsk aus der Ukraine. Das Endspiel wird am 27. Mai in Warschau ausgetragen. Gomez hatte Florenz beim 2:0-Sieg im Viertelfinal-Rückspiel gegen Dynamo Kiew am Donnerstag in Führung gebracht. Neapel kam mit 4:1 und 2:2 gegen den VfL Wolfsburg weiter.

Kommentare

Meistgelesen

Ticker zur Auslosung: Ärgerlich! Schalke trifft auf Gladbach
Ticker zur Auslosung: Ärgerlich! Schalke trifft auf Gladbach
Vorsicht Europa: So planen die Chinesen die Fußball-Revolution
Vorsicht Europa: So planen die Chinesen die Fußball-Revolution
"Wahnsinn" - Mönchengladbach begeistert in Europa
"Wahnsinn" - Mönchengladbach begeistert in Europa
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
Kein Scherz: Zweitliga-Profi plötzlich zwei Jahre jünger
Kein Scherz: Zweitliga-Profi plötzlich zwei Jahre jünger