Werder-Profi

Gerüchte um Eggestein: Berater dementieren BVB-Angebot

+
Maximilian Eggestein (l) soll angeblich vom BVB umworben werden. Foto: Andreas Gora

Bremen (dpa) - Die Spekulationen über die Zukunft von Werder Bremens Maximilian Eggestein reißen nicht ab. Laut "Bild" hat Borussia Dortmund dem U21-Fußball-Nationalspieler nun ein konkretes Angebot unterbreitet.

Die Berater des 22 Jahre alten Mittelfeldspieler dementieren dies laut Internetportal Deichstube.de jedoch. Nach übereinstimmenden Medienberichten und dpa-Informationen geht die Tendenz bei Eggestein ohnehin in Richtung einer Verlängerung seines noch bis 2020 bei Werder laufenden Vertrages.

Sollte es dazu nicht kommen, müsste Werder Eggestein im Sommer ziehen lassen, um noch eine Ablösesumme erlösen zu können. Das Marktwert des Talents wird auf etwa 25 Millionen Euro taxiert. Die Gespräche über eine Vertragsverlängerung Eggesteins stocken derzeit. Problematisch ist offenbar die Einigung über eine mögliche künftig festgeschriebene Ablösesumme. Gerüchte über das Interesse vor allem des BVB an Eggestein gibt es schon länger.

Bild-Bericht - Bezahlschranke

Eggestein-Porträt bei Transfermarkt.de

Bericht bei Deichstube.de

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tottenham-Legende tot: Trainer überraschend mit 49 Jahren gestorben - Kürzlich feierte noch Aufstieg

Tottenham-Legende tot: Trainer überraschend mit 49 Jahren gestorben - Kürzlich feierte noch Aufstieg

Traumhochzeit in Spanien: Sergio Ramos‘ Braut sorgt mit kurioser Aktion für Aufsehen

Traumhochzeit in Spanien: Sergio Ramos‘ Braut sorgt mit kurioser Aktion für Aufsehen

U21-EM: Kuntz gibt Kader bekannt - große Überraschung bei der Nominierung

U21-EM: Kuntz gibt Kader bekannt - große Überraschung bei der Nominierung

ZDF-Panne bei Nations League: Wo war Béla Rethy plötzlich? Jetzt ist klar, was passierte

ZDF-Panne bei Nations League: Wo war Béla Rethy plötzlich? Jetzt ist klar, was passierte

FC-Bayern-Kandidat Nübel: Jetzt äußert er sich zu seiner Zukunft

FC-Bayern-Kandidat Nübel: Jetzt äußert er sich zu seiner Zukunft

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren