"Too much tea"

Wayne Rooney: England lacht über seine Pinkelpause

+
Wayne Rooney.

London - Kapitän Wayne Rooney hat sich im Vorfeld des "Battle of Britain" gegen Wales (2:1) eine peinliche Pinkelpause erlaubt.

Das Boulevardblatt The Sun zeigt den Rekordtorschützen der Three Lions, wie er am Rande einer Golfrunde in eine Hecke pinkelt. Immerhin: Rooney trägt dabei weiße Handschuhe. Trotzdem lacht jetzt ganz England über den Spielführer.

Das Foto soll am Mittwoch, einen Tag vor dem zweiten EM-Spiel der Engländer nahe des Teamquartiers in Chantilly aufgenommen worden sein. Rooney, berichtete das Blatt, sei mit seinen Kollegen Joe Hart und James Milner unterwegs gewesen sein. "Too much tea?", fragte die Zeitung gewohnt wortspielerisch.

Kommentare

Meistgelesen

FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
FC Bayern: Erweckungserlebnis für die Triple-Helden
Coach Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven
Coach Enrique verliert nach PSG-Schmach die Nerven
Unverständnis: BVB bekommt komplette Hooligan-Daten nicht
Unverständnis: BVB bekommt komplette Hooligan-Daten nicht
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
TV-Sender Sky entschuldigt sich für Falschmeldung
TV-Sender Sky entschuldigt sich für Falschmeldung