Sieg im Elfmeterschießen

Deutschland besiegt Italo-Fluch: 1x die 1 und 8x die 2

EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
1 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
2 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
3 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
4 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
5 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
6 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
7 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
8 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.
EM 2016, Deutschland, Italien, Viertelfinale, Frankreich, Bordeaux
9 von 80
Weltmeister Deutschland steht zum achten Mal in einem EM-Halbfinale. In der Runde der letzten Acht bei der EM-Endrunde in Frankreich gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw in Bordeaux gegen Angstgegner Italien mit 6:5 im Elfmeterschießen. Nach Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.

Bordeaux - Ein dramatisches Spiel im EM-Viertelfinale: Deutschland muss gegen Italien über 120 Minuten ran. Im Elfmeterschießen verschießen dann mehrere Schützen, doch Hector bleibt cool.

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Meistgelesen

WM 2018 im Ticker: Nicht nur Frankreich im Ausnahme-Zustand - Kroatien feiert seine WM-Helden
WM 2018 im Ticker: Nicht nur Frankreich im Ausnahme-Zustand - Kroatien feiert seine WM-Helden
„Willkommen im Klub“: Beckenbauer gratuliert Deschamps nach WM-Titel
„Willkommen im Klub“: Beckenbauer gratuliert Deschamps nach WM-Titel
WM-Medaille eingesteckt: Nun steht fest, wer es war - den Nachnamen kennt jeder
WM-Medaille eingesteckt: Nun steht fest, wer es war - den Nachnamen kennt jeder
Zoff nach Live-Schalte zum Tegernsee: ARD wohl unzufrieden mit Philipp Lahms Leistung
Zoff nach Live-Schalte zum Tegernsee: ARD wohl unzufrieden mit Philipp Lahms Leistung
WM-Ticker vom Dienstag: Rakitic will mit Kroatien „Geschichte schreiben“
WM-Ticker vom Dienstag: Rakitic will mit Kroatien „Geschichte schreiben“

Das könnte Sie auch interessieren