Bundestrainer im Fokus

Netz amüsiert sich über Löw-Outfit samt Schweißflecken

+
Ganz ungewohnt: Jogi Löw im T-Shirt statt im Hemd.

Lille - Am Sonntagabend spielte Deutschland gegen die Ukraine. Doch während Boateng und Co. auf dem Platz um drei Punkte kämpften, wurde im Netz über etwas ganz anderes diskutiert.

Bundestrainer Joachim Löw ist dafür bekannt, am Spielfeldrand immer auszusehen wie frisch aus dem Ei gepellt. Überraschend kam für viele Fans seine Kleiderwahl zum EM-Auftakt der deutschen Elf: ein schmales graues T-Shirt. Grauer Schlabberlook statt stilsicherem Slim-Fit-Hemd? Das Outfit des Bundestrainers und dessen unappetitlicher Geruchstest vor Millionenpublikum waren anschließend, neben der irren Rettungstat vom neuen Lieblingsnachbarn der Nation Jerome Boateng und dem furiosen Kurz-Comeback von Bastian Schweinsteiger, auch großes Diskussionsthema im Netz. 

"Warum hat der Jogi denn ein T-Shirt an??? Ich will das schwarze Hemd wieder haben!!", schrieb eine Nutzerin bei Twitter. "Sind die Koffer von Jogi Löw nicht angekommen oder warum trägt er T-Shirt??", fragte der SPD-Abgeordnete Sven Kohlmeier. Bei manchen Frauen kam das schlichte Shirt gut an - eine Nutzerin schrieb: "Jogi im T-Shirt ungewohnt aber schaut auch irgendwie gut aus."

Löws Schweißflecken amüsieren die Internet-Gemeinde

Doch auch über ein anderes Detail witzelten die User im Netz - und zwar über die Schweißflecken, die sich schnell unter den Achseln des Bundestrainers gebildet hatten und insbesondere beim Jubel über das 1:0 durch Shkodran Mustafi bestens im TV zu sehen waren. "Jogi verliert seinen Nivea-Werbedeal. Das Deo versagt", schrieb ein User. "Ist Jogi eigentlich Schwitzerdeutscher?", warf Buzzfeed Deutschland die Frage in die Runde. 

BBC-Kommentatoren beschäftigen sich mit Jogis Haar

Und auch im englischen Fernsehen stand Jogi Löw offenbar mehr im Fokus als das Spiel - hier aber wegen der bundestrainerlichen Haarpracht. So sagte der Kommentator des Spiels auf BBC1, als Löw im Bild war: "He's got to dye his hair" (zu Deutsch: "Er muss sich die Haare färben"). "Ich kann nicht glauben, dass sich zwei Männer über sowas unterhalten", twitterte ein Nutzer. Und eine Userin schrieb: "Schwere Entscheidung darüber, welcher Moment bei #GERUKR bisher mein liebster war: ist es Boateng oder die BBC1-Kommentatoren, die sich über Jogi Löws Haare unterhalten?"

DFB-Team besiegt Ukraine: Ein Einser, vier Vierer

Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Einzelkritik zu den einzelnen Spielern finden Sie kurz nach dem Spiel am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Euro 2016 Group C Germany - Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © AFP
Deutschland gegen die Ukraine
Die deutsche Nationalmannschaft hat in Lille ihr Auftaktmatch gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für das DFB-Team erzielten Shkodran Mustafi (19.) und Bastian Schweinsteiger (90.+2). Die Noten zu den einzelnen Spielern finden Sie am Ende der Fotostrecke. © dpa
Deutschland gegen Ukraine
Manuel Neuer: Dass er gleich im ersten Spiel schon so wichtig sein würde, hatte der Welttorhüter wohl selbst nicht gedacht. Bewahrte sein Team nach vier Minuten gegen Konoplyanka vor dem Rückstand und später mit der nächsten Glanztat gegen Khacheridi vor dem Ausgleich (27.). Note: 1 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Benedikt Höwedes: Benedikt Höwedes: Der Gewinner des Rechtsverteidiger-Castings präsentierte sich mit Licht und Schatten. Defensiv ließ er Konoplyanka des Öfteren zu viel Freiraum, doch immerhin beteiligte er sich auch aktiv am Offensivspiel auf rechts. Note: 4 © picture alliance / dpa
Deutschland gegen Ukraine
Jerome Boateng: Der Abwehrboss lieferte eine starke Partie ab und war in den wichtigen Momenten zur Stelle. Überragende Rettungstat kurz vor der Linie bei Konoplyankas Großchance (37.). Note: 2 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Shkodran Mustafi: Der Ersatz-Ersatzmann wurde zum Helden. Verdankte seinen Platz in der Startelf nur den Verletzungen von Hummels und Rüdiger, doch das interessierte keinen mehr. Klasse Kopfball zum 1:0 (19.), auch in der Defensive bis auf eine Ausnahme zu Beginn (4.) stabil. Note: 2 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Jonas Hector: Der Kölner hatte mit Yarmolenko den wohl unangenehmsten Gegenspieler und konnte ihn auch nicht vollständig ausschalten. Schaltete sich öfter vorne ein, bei seinen Flanken fehlte aber die Präzision. Note: 4 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Sami Khedira: Der Juve-Star war bei weitem nicht so präsent wie Nebenmann Kroos, bewegte sich viel zwischen den Linien und stopfte die Löcher in der Defensive. Hatte das 2:0 auf dem Fuß, scheiterte aber frei vor Pyatov (29.). Note: 3 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Toni Kroos: Dreh- und Angelpunkt des deutschen Spiels. Freundlicherweise ließen die Ukrainer den Strategen jedes Mal gewähren, wenn er die Angriffe einleitete. Vorbereiter des Führungstreffers, danach mit Traumpass zu Khediras Großchance. Note: 2 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Thomas Müller: Der Bayern-Star beackerte nicht nur die rechte Seite, sondern zog auch immer wieder ins Zentrum. Strahlte nicht so viel Torgefahr wie sonst aus, blieb trotzdem ein ständiger Unruheherd wie bei seiner Chance in Minute 68. Note: 3 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Mesut Özil: Der Regisseur war zu Beginn an vielen Offensivaktionen beteiligt, baute nach dem Wechsel aber deutlich ab. Hätte bei manchem Angriff zwingender sein dürfen, manchmal sogar müssen. Note: 4 © AFP
Deutschland gegen Ukraine
Julian Draxler: Der Wolfsburger zeigte genau das, was Löw von ihm sehen will. Forderte viele Bälle, ging ins Dribbling und sorgte für Unruhe beim Gegner. Am Abschluss muss Draxler allerdings noch ein bisschen arbeiten (48). Note: 3 © picture alliance / dpa
Deutschland gegen Ukraine
Mario Götze: Erhielt in der Spitze den Vorzug vor Gomez. Hing in der ersten Halbzeit in der Luft, war nicht so auffällig wie in den Testspielen zuletzt. Steigerte sich nach der Pause. Note: 4 © picture alliance / dpa
Andre Schürrle
Andre Schürrle (ab 78.): o.B. © picture alliance / dpa
Deutschland gegen Ukraine
Bastian Schweinsteiger (ab 89.): o.B. © AFP

mes/dpa

Kommentare

Meistgelesen

“Möglicher Schritt“: Wenger spricht über Aubameyang-Transfer
“Möglicher Schritt“: Wenger spricht über Aubameyang-Transfer
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Wegen Bayerns Dominanz: Holzhäuser schlägt Bundesliga-Revolution vor
Kovac beklagt Sittenverfall im Profifußball
Kovac beklagt Sittenverfall im Profifußball
Lars Stindl spricht über seine Zukunft
Lars Stindl spricht über seine Zukunft