Schweiz als Überraschungsteam

FIFA-Weltrangliste: Deutschland verliert Spitzenplatz

Confed-Cup-Sieger Deutschland verliert die Pole-Position. Die Schweiz ist die große Überraschung.

München - Fußball-Weltmeister Deutschland hat den Spitzenplatz in der FIFA-Weltrangliste an Brasilien verloren. Der Confed-Cup-Sieger von Bundestrainer Joachim Löw belegt Rang zwei vor Argentinien. Im Juli hatte Deutschland erstmals seit zwei Jahren wieder die Führung in der Rangliste übernommen.

Hinter dem arrivierten Spitzentrio folgen zwei Überraschungsteams: Die Schweiz ist Vierter, so gut waren die Eidgenossen seit der allerersten Weltrangliste nicht mehr gewesen. Polen erreicht mit Rang fünf seine beste Platzierung. Seit elf Monaten haben die beiden Nationen keine Ränge mehr eingebüßt. Die FIFA-Weltrangliste im Überblick:

1. Brasilien 1604 Punkte (vorherige Punktzahl 1603), 2. Deutschland 1549 (1609), 3. Argentinien 1399 (1413), 4. Schweiz 1329 (1329), 5. Polen 1319 (1319), 6. Portugal 1267 (1332), 7. Chile 1250 (1250), 8. Kolumbien 1208 (1208), 9. Belgien 1194 (1194), 10. Frankreich 1157 (1199) (SID)

sid

Rubriklistenbild: © dpa

Unser E-Mail-Newsletter

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

WM 2018 im Ticker: Ronaldo-Gala gegen Spanien - Marokko im Pech

WM 2018 im Ticker: Ronaldo-Gala gegen Spanien - Marokko im Pech

WM-Ticker vom Samstag: Stolperstart für Messi & Frankreich - Kroatien souverän

WM-Ticker vom Samstag: Stolperstart für Messi & Frankreich - Kroatien souverän

„Inbegriff des Fremdschämens“: Zuschauer zerreißen Palina Rojinskis Beitrag

„Inbegriff des Fremdschämens“: Zuschauer zerreißen Palina Rojinskis Beitrag

WM 2018: Heute Eröffnungsfeier und Eröffnungsspiel - Uhrzeit und alle Infos

WM 2018: Heute Eröffnungsfeier und Eröffnungsspiel - Uhrzeit und alle Infos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren