Europa League

BVB in Porto wieder mit Gündogan - Castro zurück im Kader

+
Ilkay Gündogan fehlte dem BVB zuletzt.

Dortmund - Ilkay Gündogan steht Borussia Dortmund in der Europa League zur Verfügung. Der 25-Jährige reiste mit der Mannschaft nach Porto.

Bundesligist Borussia Dortmund kann für die Europa-League-Partie am Donnerstag beim FC Porto wieder mit Ilkay Gündogan planen. Der Nationalspieler trat am Mittwochmittag die Reise nach Portugal zusammen mit der Mannschaft an. Er hatte zuletzt sowohl im ersten Zwischenrundenduell mit Porto (2:0) als auch in der Bundesligapartie bei Bayer Leverkusen (1:0) wegen eines Infekts gefehlt.

Gonzalo Castro gehörte gleichfalls zur BVB-Reisegruppe. Der Mittelfeldmann war in den vergangenen beiden Begegnungen von Dortmunds Trainer Thomas Tuchel nicht in den Kader berufen worden.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen
Riesiger Skandal: Experte vor laufenden Kameras von Klub-Boss niedergeschlagen