Europa League

BVB in Porto wieder mit Gündogan - Castro zurück im Kader

+
Ilkay Gündogan fehlte dem BVB zuletzt.

Dortmund - Ilkay Gündogan steht Borussia Dortmund in der Europa League zur Verfügung. Der 25-Jährige reiste mit der Mannschaft nach Porto.

Bundesligist Borussia Dortmund kann für die Europa-League-Partie am Donnerstag beim FC Porto wieder mit Ilkay Gündogan planen. Der Nationalspieler trat am Mittwochmittag die Reise nach Portugal zusammen mit der Mannschaft an. Er hatte zuletzt sowohl im ersten Zwischenrundenduell mit Porto (2:0) als auch in der Bundesligapartie bei Bayer Leverkusen (1:0) wegen eines Infekts gefehlt.

Gonzalo Castro gehörte gleichfalls zur BVB-Reisegruppe. Der Mittelfeldmann war in den vergangenen beiden Begegnungen von Dortmunds Trainer Thomas Tuchel nicht in den Kader berufen worden.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Robben über Schiri Kassai: „Das ist Wahnsinn“
Klopp zu den Bayern? Von wegen!
Klopp zu den Bayern? Von wegen!
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
"Skandal!": Fehlentscheidungen schlagen hohe Wellen im Netz
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Bayern-Aus: XXL-Drama statt Heldenepos
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg