Transfermarkt

FC Liverpool holt Oxlade-Chamberlain vom FC Arsenal

+
Alex Oxlade-Chamberlain kommt vom FC Arsenal nach Liverpool. Foto: Hannah Mckay

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool hat den englischen Fußball-Nationalspieler Alex Oxlade-Chamberlain vom Liga-Konkurrenten FC Arsenal verpflichtet. Das gab der Verein von Trainer Jürgen Klopp bekannt.

Der 24 Jahre alte Oxlade-Chamberlain unterschrieb demnach einen "langfristigen" Vertrag bei den Reds. Die genaue Laufzeit wurde nicht bekannt. Laut britischen Medien soll der FC Liverpool umgerechnet rund 38 Millionen Euro Ablösesumme bezahlen, die sich noch durch Bonuszahlungen auf 43 Millionen Euro erhöhen kann.

"Ich bin erfreut, bei Liverpool unterschrieben zu haben", wurde Oxlade-Chamberlain auf der LFC-Website zitiert. Derzeit trainiert der 27malige Nationalspielern mit den "Three Lions" auf dem Gelände des englischen Fußballverbands in Burton upon Trent. Auch Klopp zeigte sich erfreut: "Ich bin sehr, sehr glücklich, dass wir Alex verpflichtet haben", sagte der Coach. "Die Nachricht zu bekommen, dass er nun einer von uns ist, war fantastisch."

Für den FC Arsenal spielte Oxlade-Chamberlain in der Premier League 132 Mal. Laut Medienberichten lag dem Mittelfeldspieler ein neues Angebot der Gunners vor, das er ablehnte. Auch der englische Meister FC Chelsea war an Oxlade-Chamberlain interessiert. Angeblich sollen sich die Londoner Lokalrivalen Arsenal und Chelsea schon über den Transfer einig gewesen sein. Doch Oxlade-Chamberlain zog den Wechsel an die Anfield Road vor.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

Hat sich Jogi Löw verzockt? Reus-Aussage lässt aufhorchen

WM im Live-Ticker: Nächste Ronaldo-Gala bahnt sich an - Bierhoff deutet Aufstellungsänderung an

WM im Live-Ticker: Nächste Ronaldo-Gala bahnt sich an - Bierhoff deutet Aufstellungsänderung an

“Erschreckend!“ Hamann schießt gegen DFB-Team und macht diesen Hauptgrund für die Pleite aus

“Erschreckend!“ Hamann schießt gegen DFB-Team und macht diesen Hauptgrund für die Pleite aus

WM 2018 im Ticker: Ronaldo-Gala gegen Spanien - Marokko im Pech

WM 2018 im Ticker: Ronaldo-Gala gegen Spanien - Marokko im Pech

WM-Ticker vom Samstag: Stolperstart für Messi & Frankreich - Kroatien souverän

WM-Ticker vom Samstag: Stolperstart für Messi & Frankreich - Kroatien souverän

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren