Punkte verschenkt

FC Ingolstadt reicht 2:0-Führung in Dresden nicht aus

+
Dresdens Florian Ballas (r) beim Zweikampf mit dem Ingolstädter Dario Lezcano. Foto: Monika Skolimowska

Dresden (dpa) - Dem FC Ingolstadt hat auch eine 2:0-Führung im Zweitliga-Spiel bei Dynamo Dresden nicht zum Sieg gereicht. Vor 28 484 Zuschauern war der Bundesliga-Absteiger durch Marcel Gaus nach 13 Minuten überraschend in Führung gegangen.

Alfredo Morales erhöhte zehn Minuten später per Kopf. Dresden gab aber nicht auf und schaffte durch Peniel Mlapa (30. Foulelfmeter/49.) den verdienten Ausgleich. In der Folgezeit spielten beide Teams offensiv auf Sieg, vermochten ihre Chancen aber nicht zu nutzen. Der frühere Dresdner Torjäger Stefan Kutschke wurde nach 67 Minuten unter lautstarken Pfiffen eingewechselt.

Homepage Dynamo Dresden

2. Liga bei bundesliga.de

Facebook Dynamo Dresden

Twitter Dynamo Dresden

Dynamo Dresden bei bundesliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

„Kasalla“ im Käfig: Ex-Fußballer Thorsten Legat wird MMA-Kämpfer

„Kasalla“ im Käfig: Ex-Fußballer Thorsten Legat wird MMA-Kämpfer

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Dortmund holt Keeper aus der Bundesliga

Nach Wirbel um Helene Fischers Auftritt: So soll das Pokal-Finale diesmal ablaufen

Nach Wirbel um Helene Fischers Auftritt: So soll das Pokal-Finale diesmal ablaufen

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

FC Bayern München: Sommer-Transfergerüchte 2018 und aktuelle News

WM-Kader-Nominierung im Ticker: Mit diesem Team will Deutschland den Titel holen

WM-Kader-Nominierung im Ticker: Mit diesem Team will Deutschland den Titel holen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.