Kellerkind bekundet Interesse

Vor Bundesliga-Rückkehr: Knipst Pizarro bald gegen die Bayern?

+
Claudio Pizarro könnte bald wieder in der Bundesliga auflaufen.

Nach zwei Spielzeiten beim SV Werder Bremen war sein Vertrag im Sommer nicht verlängert worden. Nun könnte Claudio Pizarro in der Bundesliga einen neuen Arbeitgeber gefunden haben.

Der bisher sieglose 1. FC Köln soll seine Fühler nach dem peruanischen Schlitzohr ausgefahren haben, wie der „Express“ berichtet. Mit nur einem Zähler aus bisher sechs Partien hatten die Rheinländer einen absoluten Horrorstart hingelegt. Pizarro soll den Klub nun womöglich aus der Krise führen und den nach China abgewanderten Anthony Modeste ersetzen.

Bis zum Sommer stand der mittlerweile 38-Jährige Pizarro beim SV Werder Bremen unter Vertrag. Nach zähen Verhandlungen war die Zusammenarbeit nicht verlängert worden.

Kehrt Pizarro bald in die Allianz Arena zurück?

Aktuell firmiert der Peruaner als vereinsloser Akteur, wäre infolgedessen sofort für die Kölner spielberechtigt.

Beim FC Bayern dürfte man die weitere Entwicklung mit großem Interesse verfolgen. Schließlich hat sich der 38-Jährige in seiner Karriere bereits einen besonderen Platz in den Geschichtsbüchern des Rekordmeisters verdient. In insgesamt 327 Pflichtspielen für die Münchner waren dem Peruaner 125 Treffer gelungen. Schon am 12. Dezember könnten beide Seiten ein emotionales Wiedersehen feiern. Dann nämlich gastiert der 1. FC Köln am 16. Bundesliga-Spieltag in der Allianz Arena.

lks

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Europa League: Apollon Limassol - Eintracht Frankfurt heute im Livestream und live im TV

Europa League: Apollon Limassol - Eintracht Frankfurt heute im Livestream und live im TV

Wegen Trauerfall: Weltmeister von 2014 fällt gegen Russland aus

Wegen Trauerfall: Weltmeister von 2014 fällt gegen Russland aus

Wegen Emil Forsberg: Gute Nachrichten für alle RB-Fans

Wegen Emil Forsberg: Gute Nachrichten für alle RB-Fans

Skurrile Panne: Pikantes Foto mit Cristiano Ronaldo wurde gelöscht - hier können Sie es noch sehen

Skurrile Panne: Pikantes Foto mit Cristiano Ronaldo wurde gelöscht - hier können Sie es noch sehen

Salihamidzic bestätigt Vorfall mit Ribéry nach BVB-Spiel

Salihamidzic bestätigt Vorfall mit Ribéry nach BVB-Spiel

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren