Koller-Nachfolger?

Ex-Bayer als österreichischer Nationaltrainer im Gespräch

+
Matthias Sammer (r.) ist beim ÖFB im Gespräch.

Marcel Koller musste nach der verpassten WM-Qualifikation in Österreich gehen. Ein ehemaliger Bayern-Funktionär könnte ihn nun beerben.

Wien - Der ehemalige Bayern-Sportdirektor Matthias Sammer soll nach einem Medienbericht ein Kandidat für die Nachfolge von Marcel Koller als österreichischer Nationaltrainer sein. Nach Informationen der „Kronen Zeitung“ sei der 50-Jährige als prominente internationale Lösung aus dem Ausland im Gespräch. Neben dem früheren BVB-Trainer Sammer, derzeit als TV-Experte bei Eurosport tätig, nannte das Blatt noch den ehemaligen Bremen- und Bayern-Star Andreas Herzog sowie den U21-Nationalcoach Werner Gregoritsch als Nachfolgekandidaten.

Nach der verpassten WM-Qualifikation muss der ehemalige Bundesligatrainer Koller nach Ablauf seines Vertrages am Jahresende seinen Stuhl räumen. Das beschloss das Präsidium des Österreichischen Fußball-Bundes am Freitagabend. ÖFB-Präsident Leo Windtner stellte jedoch fest: „Wir haben im Präsidium noch überhaupt nicht über Namen gesprochen.“

dpa

Kommentare

Meistgelesen

HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg
HSV will Auswärtsfluch beenden - Kellerduell in Freiburg
Karriereende für Alex Meier? „Härteste Zeit meiner Karriere“
Karriereende für Alex Meier? „Härteste Zeit meiner Karriere“
Trainer Magath verlässt chinesischen Club Luneng
Trainer Magath verlässt chinesischen Club Luneng
Heldt widerspricht Kölns Wehrle: Kontakt wurde vermittelt
Heldt widerspricht Kölns Wehrle: Kontakt wurde vermittelt
Lewandowski mit Polen in Topf eins? Dieser Trick macht‘s möglich
Lewandowski mit Polen in Topf eins? Dieser Trick macht‘s möglich