S04-Trainer spricht Klartext

Schalke 04: Transfer anvisiert – wo der S04 nachrüsten will 

Dimitrios Grammozis blickt in die Sonne
+
Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis deutet an, dass der S04 auf einer Position noch einen Transfer tätigen wird.

Der FC Schalke 04 schlägt sich in der zweiten Liga passabel: Platz vier in der Tabelle und nur drei Plätze hinter dem Ersten. Dennoch hat der S04 noch einen Transfer-Plan in petto.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 musste den Kader ordentlich umstrukturieren für die zweite Liga. Neu- und Abgänge dominierten die Sommerpause. Doch das reicht dem S04 noch nicht. Schalke 04 visiert einen weiteren Transfer an – und der soll schon im Winter erfolgen, weiß RUHR24*.

Denn auf einer Position sehen die Königsblauen noch großen Handlungsbedarf. Immerhin konnten die S04-Verantwortlichen nach einem Abgang im Sommer noch nicht wieder angemessen aufrüsten. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aufregung um Nagelsmann: Bayern-Trainer klagt vor Benfica-Spiel über „Unwohlsein“ - Grund nun klar
Aufregung um Nagelsmann: Bayern-Trainer klagt vor Benfica-Spiel über „Unwohlsein“ - Grund nun klar
Aufregung um Nagelsmann: Bayern-Trainer klagt vor Benfica-Spiel über „Unwohlsein“ - Grund nun klar
DFB „zufrieden“ mit Verzicht auf FIFA-Kongress im WM-Streit
DFB „zufrieden“ mit Verzicht auf FIFA-Kongress im WM-Streit
DFB „zufrieden“ mit Verzicht auf FIFA-Kongress im WM-Streit
FC Bayern zerlegt ohne Corona-Patient Nagelsmann die TSG Hoffenheim - Super-Joker machen es deutlich
FC Bayern zerlegt ohne Corona-Patient Nagelsmann die TSG Hoffenheim - Super-Joker machen es deutlich
FC Bayern zerlegt ohne Corona-Patient Nagelsmann die TSG Hoffenheim - Super-Joker machen es deutlich

Kommentare