Ex-Eintracht-Spieler

Fan beschwert sich bei Instagram - Kevin Prince Boateng überweist ihm daraufhin Geld

+
Kevin-Prince Boateng

Ex-Eintracht-Spieler Kevin Prince Boateng überweist einem Fan Geld, weil sich dieser wegen Boatengs Wechsel nach Barcelona per Instagram beschwerte.

Barcelona - Kevin Prince Boateng ist auf Instagram sehr aktiv und postet gerne Bilder aus seinem Leben. Kürzlich hatte er einige Neuigkeiten mitzuteilen, denn er wechselte von US Sassouolo Calcio zum großen FC Barcelona. Der ehemalige Eintracht-Spieler, der sich in Frankfurt ein Denkmal baute, in einem Team mit Stars wie Messi und Suarez.

Kevin Prince Boateng: Fan will Entschädigung von Boateng

Ein Fan fand das überhaupt nicht gut, weil er kurz vor dem überraschenden Transfer Boatengs nach Spanien viel Geld ausgegeben hatte, um ihn in sein Managerspiel-Team zu holen: „Du solltest mich entschädigen, was mache ich denn jetzt? Soll ich Dir meine Kontonummer schicken?", kommentierte der Fan unter ein Foto bei Boatengs Instagram-Account, wie fnp.de* berichtet.

Überraschenderweise antwortete Boateng dem Fan: "Schick sie mir!" Kurz darauf kam noch eine Nachricht des Neuzugangs vom FC Barcelona: "Renato, das Geld ist überwiesen. Eine dicke Umarmung." Die Höhe der überwiesenen Summe ist nicht bekannt.

Kevin Prince Boateng: Fan ist überwältigt

Der Fan konnte es nicht fassen, dass Boateng ihm wirklich den Kaufpreis erstattet hat: "Das gibt es doch nicht! Ich glaube, ich werde ohnmächtig! Ich möchte gern zwei Dinge tun: dir persönlich danken oder das Geld für den guten Zweck spenden und zu einem Spiel von Barcelona reisen. Es wäre ein Traum für mich, ein Foto mit dir zu machen, wenn du einverstanden bist. Ich möchte es nicht erzwingen."

fnp.de * ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Trauerfeier für Rudi Assauer: BVB-Präsident mit außergewöhnlicher Liebeserklärung

Trauerfeier für Rudi Assauer: BVB-Präsident mit außergewöhnlicher Liebeserklärung

Stuttgart trennt sich von Sportvorstand Reschke - Ex-Nationalspieler übernimmt

Stuttgart trennt sich von Sportvorstand Reschke - Ex-Nationalspieler übernimmt

Extremer Wertverlust: FC Bayern bei Wagner mit dickem Minus-Geschäft

Extremer Wertverlust: FC Bayern bei Wagner mit dickem Minus-Geschäft

Nach Tod der Jahrhundert-Fußballerin: Gibt es bald eine Heidi-Mohr-Straße in Weinheim?

Nach Tod der Jahrhundert-Fußballerin: Gibt es bald eine Heidi-Mohr-Straße in Weinheim?

Wer wird der Nachfolger von Joachim Löw? Bundesliga-Trainer bringt sich ins Gespräch

Wer wird der Nachfolger von Joachim Löw? Bundesliga-Trainer bringt sich ins Gespräch

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren