Film soll 2019 anlaufen

Weltmeister-Doku: Kroos kommt ins Kino

+
Das Leben von Toni Kroos kommt ins Kino.

Sowas gab es in Deutschland noch nicht oft: Die Karriere des Mittelfeld-Stars von Real Madrid wird verfilmt. Damit steht Kroos in einer Reihe mit Nowitzki und den Klitschkos.

Das Leben von Toni Kroos kommt ins Kino. Filmproduzent Leopold Hoesch, bekannt unter anderem von der Dokumentation über die Karriere des Basketball-Stars Dirk Nowitzki ("Der perfekte Wurf"), wird auch ein Werk über den Fußball-Weltmeister von Real Madrid auf die Leinwand bringen. 

Der Film soll 2019 erscheinen. "Leopold Hoesch ist an mich herangetreten. Ein paar Szenen sind schon probeweise gefilmt worden", berichtete Kroos der Bild, "offizieller Drehbeginn ist im Dezember." Er habe andere Hoesch-Dokus ("Klitschko", "Das Wunder von Bern - Die wahre Geschichte") gesehen und freue sich, "zum Kreis der wenigen Sportler zu zählen, deren Leben verfilmt wird". 

Kroos (27) hat dreimal die Champions League gewonnen, war dreimal deutscher Meister mit Bayern München und einmal spanischer Meister. Außerdem wurde er 2014 mit dem DFB-Team in Brasilien Weltmeister.

sid

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

„Sogar Bayern-Fans schämen sich inzwischen“: So lästert das Netz über die Wut-PK von Hoeneß und Rummenigge

„Sogar Bayern-Fans schämen sich inzwischen“: So lästert das Netz über die Wut-PK von Hoeneß und Rummenigge

Journalisten-Verband zu FC-Bayern-Schelte: Kein „Katzbuckeln“

Journalisten-Verband zu FC-Bayern-Schelte: Kein „Katzbuckeln“

Lothar Matthäus spricht Klartext: Bayern-Stars gehören beim DFB auf die Bank

Lothar Matthäus spricht Klartext: Bayern-Stars gehören beim DFB auf die Bank

„Überglücklich“: Marco Reus verkündet freudige Nachricht auf Instagram

„Überglücklich“: Marco Reus verkündet freudige Nachricht auf Instagram

Neuer Eklat um Aubameyang: Ex-Dortmunder verweigert Reise zu Länderspiel 

Neuer Eklat um Aubameyang: Ex-Dortmunder verweigert Reise zu Länderspiel 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren