DFB-Spiel abgesagt

Stadion evakuiert: Terrorwarnung in Hannover - Bilder

Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
1 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
2 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
3 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
4 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
5 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
6 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande abgesagt, Terrordrohung
7 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande, abgesagt, Terrorwarnung
8 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.
Hannover, Länderspiel Deutschland Niederlande, abgesagt, Terrorwarnung
9 von 25
Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.

Hannover - Das Spiel Deutschland gegen Niederlande am Dienstagabend ist wegen eines drohenden Terroranschlags abgesagt worden. "Es war beabsichtig, einen Sprengsatz im Stadion zu zünden", sagte Volker Kluwe, der Polizeipräsident von Hannover. Das Stadion wurde rechtzeitig evakuiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Jonker beim VfL entlassen - Nachfolger steht fest
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ärger über Fans und Niederlage: „Versautes“ Kölner Europacup-Comeback
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Obszöne Baier-Geste bei Augsburg-Sieg - Hasenhüttl wütend
Spielerberater Struth zu Dembélé-Wechsel: „Darauf habe ich keinen Bock mehr“
Spielerberater Struth zu Dembélé-Wechsel: „Darauf habe ich keinen Bock mehr“